"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zur Suchfunktion:
Unser Forum bildet mit der Vielzahl der Beiträge seiner Teilnehmer eine umfangreiche Wissensdatenbank zum Thema "Schulden & Co.". Nutzen Sie daher die Suchfunktion (nur für registrierte Mitglieder), um festzustellen, ob Ihr Problem schon mal besprochen und gelöst wurde. Das ist oftmals der schnellste und effektivste Ansatz, um zu einer Lösung zu gelangen. Die erweiterten Suchoptionen bieten die Möglichkeit, Suchbegriffe zu verknüpfen oder gezielt nur bestimmte Bereiche zu durchsuchen.

Autor Thema: neue §  (Gelesen 641 mal)

Pippalu

  • Jungspund
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline Offline
  • Beiträge: 79
neue §
« am: 16. Juni 2017, 14:51:13 »

Hallo ich habe eine Frage, mein Schlusstemin war im Mai 2014 und es gab auch keine Versagungsgründe
und bin dann in de W.Pharse gekommen.
Ab Juli 2014 gab es ja neue § diese gelten doch nur für die neuen Fälle oder?
Z.B. kann ja jetzt bis zum Ende der Gläubiger einen Versagungsantrag nach 290§ stellen.
Also auch in der W-Zeit.
Gespeichert
 

Der_Alte

Antw:neue §
« Antwort #1 am: 16. Juni 2017, 23:54:33 »

Für Verfahren, die vor 2014 eröffnet wurden, gilt ausschließlich die InSO in der Fassung vor 2014.
Gespeichert
Es grüßt der Alte
 

Pippalu

  • Jungspund
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline Offline
  • Beiträge: 79
Antw:neue §
« Antwort #2 am: 19. Juni 2017, 10:26:15 »

Hallo,
was ich nur komisch fand, als ich mal so bei Insolvenzbekanntmachungen schaute,
da waren auch Verfahren die 2011 gestartet sind und da stand dann zB. übert die Restschuldbefreiung wird jetzt entschieden u.s.w. und der §290 drin. Deswegen habe ich jetzt mal nachgefragt.
Kann es sein, das es für Fälle gilt, wo das eigentliche Insoverfahren noch nicht abgeschlossen ist?
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz