"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zum Einstellen neuer Themen:
bitte wählt eine aussagekräftige Überschrift! Titel wie "Bitte helft mir!", "Ich habe Schulden!", "WICHTIG!", "Was meint Ihr?" o. ä. werden erfahrungsgemäß seltener beachtet / aufgerufen und sind nicht erwünscht. Ebenfalls nicht erwünscht sind Überschriften, die ausschließlich neugierig machen sollen und gegenteiligen Inhalt aufweisen. Dies schließt auch den Einsatz von durchgehender Großschreibung in Überschriften ein.

Autor Thema: SCHUFA-Einträge up to date halten!  (Gelesen 3388 mal)

jafern

  • ehemaliger Betreiber dieses Forums ;-)
  • weiß was
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline Offline
  • Beiträge: 364
SCHUFA-Einträge up to date halten!
« am: 20. Dezember 2007, 09:44:08 »

Hallo  :cheesy:,

zu diesem Thema ein Fall aus der Praxis:

ich dachte immer, dass die SCHUFA nach Erteilung der Restschuldbefreiung (ich berichtete) automatisch auch die Einträge zu meiner Person im Datenbestand aktualisiert (die sind ja sonst immer so schnell  :angry: ).

Nachdem ich allerdings sechs Wochen nach Erteilung der RSB feststellte, dass

a) noch immer "nur" die Ankündigung derselben, und
b) eine uralte, ebenfalls von der RSB erfasste Forderung noch immer als "unerledigt" eingetragen war,

habe ich mich ziemlich empört und schriftlich an das Verbraucherservicezentrum der SCHUFA gewandt.

Das Ergebnis habe ich gestern per Post erhalten und füge ich hier mal als Anlage bei ...   :thumbup:

Also: Kopf hoch und immer dran bleiben!

LG
José
Gespeichert
Nach über fünf Jahren als Betreiber von pwn.info habe ich das Projekt Ende 2008 in andere, vertrauensvolle Hände übergeben.
Seit Oktober 2008 bin ich als selbstständiger Unternehmer in der Branche tätig, in der ich über zehn Jahre als Angestellter mein Brot verdiente ;-)  Ich wünsche allen hier weiterhin gutes Gelingen und viel Erfolg!
 

kermel

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: SCHUFA-Einträge up to date halten!
« Antwort #1 am: 22. Dezember 2007, 19:39:51 »

Danke für diese wichtige Info...... !

Da ich erste heute meinen Beschluss vom Gericht zur Eröffnung meines Insovervahrens
bekommen habe, habe ich in der nächsten Zeit bestimmt viele Fragen.

Für jede (!) Info bin ich sehr dankbar.
Auch für Ihre gegebene.

kermel
Gespeichert
 

hanshabenix

  • Jungspund
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 52
  • Ruiniert Saniert Etabliert
Re: SCHUFA-Einträge up to date halten!
« Antwort #2 am: 15. Februar 2008, 17:24:04 »

ich  hab    mir   auch  mal  ne   neue   schufa   besorgt.........

da  trägt  die  COBA   doch  immer  noch  fleißig     Zinsen  ein.......

Hat  da   jemand   Erfahrung  mit?
Gespeichert
 

paps

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 14
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6471
Re: SCHUFA-Einträge up to date halten!
« Antwort #3 am: 15. Februar 2008, 22:01:19 »

Ja, sollte korekt sein, da sich die Forderung erst mit Erteilung der RSB erledigt.
Siehe Schreiben bei Jafern.

Sollte aber die RSB nicht erteilt werden, ist jeder Gläubiger gut beraten, seine Forderungen "auf dem Laufenden" zu halten.

Die "Präzesierung" ist also als normal derzeit zu betrachten.
Gespeichert
MfG Paps (der jetzt in BW lebt)

Paps arbeitet hauptberuflich für die Debeka-Versicherungen Bausparkasse
 (http://www.cosgan.de/images/more/schilder/041.gif)
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz