"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zum Einstellen neuer Themen:
bitte wählt eine aussagekräftige Überschrift! Titel wie "Bitte helft mir!", "Ich habe Schulden!", "WICHTIG!", "Was meint Ihr?" o. ä. werden erfahrungsgemäß seltener beachtet / aufgerufen und sind nicht erwünscht. Ebenfalls nicht erwünscht sind Überschriften, die ausschließlich neugierig machen sollen und gegenteiligen Inhalt aufweisen. Dies schließt auch den Einsatz von durchgehender Großschreibung in Überschriften ein.

Autor Thema: Eure Meinung  (Gelesen 1673 mal)

Spike

Eure Meinung
« am: 15. April 2009, 21:38:36 »

Hi @ll,

ich würde gern mal eure Meinungen hören, bzw. was ihr in meinem Fall tun würdet:


Ich möchte es mal kurz machen :

Also meine Privatinsolvenz ist noch in Vorbereitung, d.h. habe erst Ende April bei meinem Schuldenberater einen Termin für ne Antragsstellung.

Ich werde wie ich ja auch schon in anderen Threads geschrieben habe mit Briefen von den Gläubigern bombadiert. Mein Schuldenberater meinte wenn der Gerichtsvollzieher kommt, geb ich halt die eidesstaatliche Versicherung ab und gut ist.

Nun habe ich einen Brief von einem Gläuber( die GEZ ) bekommen.
Die drohen mir nun  so (original Satz aus dem Brief) : 
In kürze werden wir den für Ihren Wohnsitz zuständigen Gerichtsvollzieher  mit der Eintreibung des gemahnten Betrages beauftragen.
Mit diesem Auftrag werden wir die Empfehlung aussprechen, Ihr Konto zu pfänden oder Sie zur Abgabe der eidesstaatlichen Versicherung vorladen zu lassen.

Sollte Ihnen die Zahlung des Gesamtrückstandes in einer Summe nicht möglich sein, sind wir bereit Ihnen Ratenzahlung zu gewähren.


Nun würde ich gern mal eure Meinung dazu hören, bzw. was ihr machen würdet.

Würdet ihr das schreiben wie all die anderen einfach ignorieren, weil wenn die Insolvenz durch ist sowieso mit in die Masse geht.

Oder würdet Ihr denen schreiben und euch auf Ratenzahlung einlassen?


WÜrde mich sehr über eure Antworten freuen.


MfG





Gespeichert
 

MissTraut

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 9
  • Offline Offline
  • Beiträge: 680
Re: Eure Meinung
« Antwort #1 am: 15. April 2009, 21:57:04 »

Hallo Spike,

na das ist doch ein ganz normales "ich-droh-dir-jetzt-und-dann-hast-du-gefälligst-auch-angst-und zahlst-"Schreiben. Die machen doch nichts anderes als das was andere Gläubiger auch tun würden, wenn sie einen Titel haben. Den Gerichtsvollzieher beauftragen und ggfs. dann Abgabe der eidesstattlichen Versicherung. Es ist zwar kein so schönes Gefühl aber es tut auch nicht wirklich weh.

Mit was sollte die GEZ auch sonst drohen ? Strom absperren kann sie nicht, Fernsehprogramm für Dich sperren ---> hihihi kann sie auch nicht.

Also lass Dich nicht einschüchtern, Dein Termin beim Schuldnerberater steht und bis dahin ist auch nicht mehr so lang. Ich würde denen jedenfalls und jetzt schon gar nicht auch nur einen Cent in den Rachen stecken. Sollen die doch mit der jetzigen Forderung in der Reihe der anderen Gläubiger schön brav anstellen.

LG
MissTraut
Gespeichert
Bewältige eine Schwierigkeit
und du hältst einhundert andere von dir fern.
(Konfuzius)
 

foxtra

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline Offline
  • Beiträge: 336
Re: Eure Meinung
« Antwort #2 am: 16. April 2009, 07:32:31 »

Ich schließe mich da MissTraut an. Ich habe das Spielchen mit der GEZ auch hinter mir.

Ich würde sogar noch einen drauf setzen: Wenn jetzt, so unmittelbar im Vorfeld der Antragstellung eine Ratenzahlung eingegangen wird, könnte das nicht sogar Begünstigung eines Gläubigers sein?  :gruebel:
Gespeichert
 

paps

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 14
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6471
Re: Eure Meinung
« Antwort #3 am: 16. April 2009, 17:52:37 »

nö, bis zur eröffnung gibt es keine Begünstigung bei PI.
Gespeichert
MfG Paps (der jetzt in BW lebt)

Paps arbeitet hauptberuflich für die Debeka-Versicherungen Bausparkasse
 (http://www.cosgan.de/images/more/schilder/041.gif)
 

Spike

Re: Eure Meinung
« Antwort #4 am: 17. April 2009, 10:47:58 »

Hi,

erstmal vielen Dank für eure Antworten und Meinungen.

Ich denke auch ich ignoriere auch diesen Drohbrief wie all die anderen.
Hatte nur bedenken weil die mir aufeinmal ne Möglichkeit auf Ratenzahlung geben.


MfG
Gespeichert
 

MissTraut

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 9
  • Offline Offline
  • Beiträge: 680
Re: Eure Meinung
« Antwort #5 am: 18. April 2009, 11:16:43 »

Hallo Spike, das wird gerne gemacht ... frei nach dem Motto ... Schau, ich reich Dir meine Hand und nimm diese an, dann wird Dir geholfen ... letztlich ein durchweg müder Versuch, der leider doch immer wieder zum Erfolg führt um so zumindest wieder ein Teil des Geldes zu erhalten.

Du kannst davon ausgehen, dass Du noch diverse andere Angebote dieser Art erhalten wirst. Sofern Du die Insolvenz anstrebst, lass Dich darauf nicht ein.

Du hast für Dich einen Weg gewählt und dann lassen Dich auch nicht davon abbringen.

LG
MissTraut
Gespeichert
Bewältige eine Schwierigkeit
und du hältst einhundert andere von dir fern.
(Konfuzius)
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz