"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zum Einstellen neuer Themen:
bitte wählt eine aussagekräftige Überschrift! Titel wie "Bitte helft mir!", "Ich habe Schulden!", "WICHTIG!", "Was meint Ihr?" o. ä. werden erfahrungsgemäß seltener beachtet / aufgerufen und sind nicht erwünscht. Ebenfalls nicht erwünscht sind Überschriften, die ausschließlich neugierig machen sollen und gegenteiligen Inhalt aufweisen. Dies schließt auch den Einsatz von durchgehender Großschreibung in Überschriften ein.

Autor Thema: Suche Haftpflicht trotz Kündigung durch Vorversicherer  (Gelesen 4564 mal)

rommi

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Suche Haftpflicht trotz Kündigung durch Vorversicherer
« am: 26. Februar 2012, 11:43:38 »

Hallo Zusammen,

ich bin auf der Suche nach einer "bezahlbaren"  Haftpflichtversicherung
trotz Kündigung des Vorversicherer. Mein letzter Haftpflichtversicherer
"Degenia" hat mir vor ca. 2 Jahren meine Haftpflicht gekündigt,   nach-
dem ich auf Grund meiner Schulden meine  Haftpflichtbeiträge nicht mehr
gezahlt habe.

Jetzt will ich mich unbedingt wieder versichern, da  diese Versicherung
in meinen Augen eigentlich ein MUSS ist, oder?. Viele   Online-Anbieter
winken natürlich gleich ab, wenn man durch den Vorversicherer gekündigt
wurde. Bei  der NV-Versicherung konnte ich  immerhin den  Online-Antrag
ohne Probleme aufüllen, aber ich habe jetzt nachträglich das Ablehnungs-
schreiben("interne Richtlinien lassen es nicht zu ..") per Post bekommen.

Also im Moment weiss  ich nicht  weiter, aber  vielleicht hat Jemand von
euch mehr Erfahrung und kennt diesbezüglich noch eine Möglichkeit? Gibts
vielleicht  noch eine  Alternative zur Haftpflicht bzw. kann man das mit
einer anderen  Versicherung abdecken? Oder gibt es  Sonderregelungen für
Menschen mit EV?

Gruss,
rommi
Gespeichert
 

Inkassomitarbeiterin

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline Offline
  • Beiträge: 646
Re: Suche Haftpflicht trotz Kündigung durch Vorversicherer
« Antwort #1 am: 26. Februar 2012, 20:20:55 »

Hi,

bei deinem Problem kann ich dir nicht helfen, aber vielleicht schreibst du Paps hier mal eine PN, er arbeitet bei einer Versicherung.

Schönen Abend noch
Gespeichert
 

rommi

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: Suche Haftpflicht trotz Kündigung durch Vorversicherer
« Antwort #2 am: 26. Februar 2012, 20:48:57 »

Danke, mach ich!

Gespeichert
 

paps

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 14
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6471
Re: Suche Haftpflicht trotz Kündigung durch Vorversicherer
« Antwort #3 am: 26. Februar 2012, 22:26:00 »

Es kommt halt immer darauf an, wie die genaue Situation ist.
Wenn die letzte Versicherung vor 2 Jahren beendet wurde, dürfte es allerdings kein Problem sein.
Grundvoraussetzung, die Beiträge können auch gezahlt werden.
Gespeichert
MfG Paps (der jetzt in BW lebt)

Paps arbeitet hauptberuflich für die Debeka-Versicherungen Bausparkasse
 (http://www.cosgan.de/images/more/schilder/041.gif)
 

UNverschuldet

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Re: Suche Haftpflicht trotz Kündigung durch Vorversicherer
« Antwort #4 am: 20. März 2012, 15:54:26 »

Macht eine Haftpflichtversicherung denn überhaupt Sinn wenn bei einem nichts zu holen ist?

Wie sieht es mit anderen Versicherungen wie z.B. Unfall aus? Was an Versicherungsleistungen ist pfaendungssicher?
Gespeichert
 

paps

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 14
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6471
Re: Suche Haftpflicht trotz Kündigung durch Vorversicherer
« Antwort #5 am: 20. März 2012, 21:00:08 »

Man könnte dagegen halten, dass jeder Versicherungsfall, der nach Eröffnung entstanden ist, Neuschulden verursacht.
Wer wenn nicht die Versicherung soll denn dafür aufkommen?
Ihre Erben?

Ob eine Versicherungsleistung pfändbar ist, hängt vom Zeitpunkt des Zahlungsanspruches ab.
Gespeichert
MfG Paps (der jetzt in BW lebt)

Paps arbeitet hauptberuflich für die Debeka-Versicherungen Bausparkasse
 (http://www.cosgan.de/images/more/schilder/041.gif)
 

UNverschuldet

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Re: Suche Haftpflicht trotz Kündigung durch Vorversicherer
« Antwort #6 am: 21. März 2012, 08:37:26 »

Ok nach Insolvenzeröffnung macht es sicher Sinn. Aber davor, wenn man "nichts hat"? (EV)
Die Erben können ja dann das Erbe ausschlagen. Wenn man zu diesem Zeitpunkt verstirbt gibts wohl eh nichts ausser Schulden zu erben.
Gespeichert
 

Insoman

  • Moderator
  • weiß was
  • *****
  • Karma: 2
  • Offline Offline
  • Beiträge: 733
Re: Suche Haftpflicht trotz Kündigung durch Vorversicherer
« Antwort #7 am: 21. März 2012, 10:22:12 »

Zitat
Ok nach Insolvenzeröffnung macht es sicher Sinn. Aber davor, wenn man "nichts hat"? (EV)
Was die private Haftpflicht angeht (mit überschaubaren Beiträgen), sollte man auch mal darüber nachdenken, dass ein potentieller Geschädigter im Zweifel keinerlei Ersatzansprüche realisieren könnte..
Gespeichert
www.insopoint.de

...wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt...
 

Inkassomitarbeiterin

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline Offline
  • Beiträge: 646
Re: Suche Haftpflicht trotz Kündigung durch Vorversicherer
« Antwort #8 am: 21. März 2012, 18:01:43 »

@UNverschuldet: Ihre Einstellung ist zum k...
Mehr mag ich dazu nicht sagen.
Gespeichert
 

Nixmehrda

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 150
Re: Suche Haftpflicht trotz Kündigung durch Vorversicherer
« Antwort #9 am: 21. März 2012, 18:46:45 »

Er hat doch recht und verhält sich im Rahmen seiner Umstände vernünftig.
Auch ich hatte erst wieder eine Haftpflichtversicherung als es auch wieder Sinn machte.
Gespeichert
 

HeinoHome

  • Jungspund
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 66
Re: Suche Haftpflicht trotz Kündigung durch Vorversicherer
« Antwort #10 am: 21. März 2012, 20:13:42 »

Moin,

für die evtl. geschädigte Person macht eine Privathaftpflicht natürlich immer Sinn!
Nur weil alle meine Verbindlichkeiten vor Eröffnung des Insolvenzverfahrens irgendwann niedergeschlagen werden und ich damit aus dem Schneider bin, kann ich doch nicht riskieren, andere Menschen in den Ruin zu treiben.
Eine solche Einstellung ist tatsächlich asozial und zum K...

Grüße aus Hamburg
Gespeichert
 

paps

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 14
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6471
Re: Suche Haftpflicht trotz Kündigung durch Vorversicherer
« Antwort #11 am: 21. März 2012, 20:23:24 »

Sinn macht es doch immer, wenn man an die Schadensersatzpflicht nach §823 BGB denkt.

Und grobe Fahrlässigkeit ist ja auch versichert.
Gespeichert
MfG Paps (der jetzt in BW lebt)

Paps arbeitet hauptberuflich für die Debeka-Versicherungen Bausparkasse
 (http://www.cosgan.de/images/more/schilder/041.gif)
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz