"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zum Zitieren von Beiträgen:
Aus Gründen der Übersichtlichkeit sollte nicht der komplette Beitrag eines Users zitiert werden, sondern lediglich der Teil, auf den man sich bezieht. Die Kombination "@ [Username]" kann beim Zitieren ebenfalls hilfreich sein.

Autor Thema: Beginn der Wohlverhaltensphase?  (Gelesen 1731 mal)

Selli

  • Grünschnabel
  • **
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
Beginn der Wohlverhaltensphase?
« am: 24. Mai 2013, 09:41:44 »

Hallo Zusammen,

Ich brauche mal wieder eine kurze Information von Euch!☝😄

Ich habe Grade im Portal des Amtsgerichts folgendes zu meinem Verfahren gelesen:


- Schlusstermin gem. § 197, § 200 InsO:
Erörterung der Schlussrechnung des Treuhänders, Erhebung von Einwendungen gegen das Schlussverzeichnis durch die Insolvenzgläubiger, Entscheidung der Gläubiger über nicht verwertbare Gegenstände der Insolvenzmasse
- Termin zur Anhörung der Insolvenzgläubiger und des Treuhänders zum Antrag des Schuldners auf Restschuldbefreiung, Entscheidung der Gläubigerversammlung, dem Treuhänder die Überwachung der Erfüllung der schuldnerischen Obliegenheiten zu übertragen und zur Entscheidung über eine abweichende Vergütungsregelung
- Entscheidung über den Vergütungsantrag des Verwalters.

wird bestimmt auf

Bedeutet das, dass dann nach dem Termin die Wohlverhaltensphase
Beginnt?

Danke für Eure Mühe!😄👍

Gruß Selli
Gespeichert
Seit 05.01.2012 in PI
letzter Gerichtstermin 03.04.2013
PI Ende 05.01.2018
RSB 12.02.2018
 

paps

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 14
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6471
Re: Beginn der Wohlverhaltensphase?
« Antwort #1 am: 24. Mai 2013, 16:37:26 »

Im Grunde ja.
Jedoch müssen Sie die entsprechenden Beschlüsse abwarten.

Sollte irgend etwas im argen sein empfielt sich die persönliche Teilnahme am Schlusstermin, um sofort reagieren zu können.
Gespeichert
MfG Paps (der jetzt in BW lebt)

Paps arbeitet hauptberuflich für die Debeka-Versicherungen Bausparkasse
 (http://www.cosgan.de/images/more/schilder/041.gif)
 

Selli

  • Grünschnabel
  • **
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
Re: Beginn der Wohlverhaltensphase?
« Antwort #2 am: 24. Mai 2013, 16:58:32 »

Vielen Dank für die schnelle Antwort! :thumbup:

Ich bin bisher immer bei den Gerichtsterminen anwesend gewesen!

Die Schuldnerberatung hat mir zu dem Termin sowieso geraten anwesend zu sein, da man bei den Gläubigern ja nie genau weiß was die bei dem Termin sagen, wenn denn überhaupt jemand kommt!

Bisher war nie einer da, weil es sich ja bei mir ausschließlich um Banken handelt! :hi:

Gruß Selli
Gespeichert
Seit 05.01.2012 in PI
letzter Gerichtstermin 03.04.2013
PI Ende 05.01.2018
RSB 12.02.2018
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz