"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zum Einstellen neuer Themen:
bitte wählt eine aussagekräftige Überschrift! Titel wie "Bitte helft mir!", "Ich habe Schulden!", "WICHTIG!", "Was meint Ihr?" o. ä. werden erfahrungsgemäß seltener beachtet / aufgerufen und sind nicht erwünscht. Ebenfalls nicht erwünscht sind Überschriften, die ausschließlich neugierig machen sollen und gegenteiligen Inhalt aufweisen. Dies schließt auch den Einsatz von durchgehender Großschreibung in Überschriften ein.

Autor Thema: Pay Pal Konto melden???  (Gelesen 3228 mal)

beate202

  • Grünschnabel
  • **
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27
Pay Pal Konto melden???
« am: 19. Juni 2009, 19:42:51 »

 :gruebel:

Habe ja am Dienstag meinen ersten Termin beim Treuhändler und wollte fragen ob ich besser das Pay Pal Konto

und die Kontoauszüge von Pay Pal mitnehmen soll? :dntknw:
Gespeichert
 

foxtra

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline Offline
  • Beiträge: 336
Re: Pay Pal Konto melden???
« Antwort #1 am: 19. Juni 2009, 19:48:05 »

Natürlich! Oder willst Du Dich strafbar machen und Deine RSB riskieren?? :nono:

Dies wäre der Fall, wenn Du Dein PayPal-Konto verschweigen würdest...
Gespeichert
 

rookie

  • Gast
Re: Pay Pal Konto melden???
« Antwort #2 am: 20. Juni 2009, 09:13:20 »

Sofern die Paypal-Gutschriften auf Dein Konto gelaufen sind ja...aber das wird deinen TH nicht weiter jucken

Ist ja eigentlich kein richtiges Konto sondern nur ein Zahlungssystem......

Ebaygeschichten würde ich sowieso auch in Zukunft über ein anderes Konto laufen lassen was nicht auf Dich läuft...
Gespeichert
 

Insokalle

Re: Pay Pal Konto melden???
« Antwort #3 am: 20. Juni 2009, 11:37:35 »


Der Anspruch auf Auszahlung des paypal-Guthabens ist ein Vermögenswert, der anzugeben ist.
Und gerade wenn dort ein hohes Guthaben aufgelaufen ist, wird das den TH sehr wohl interessieren.
Gespeichert
 

rookie

  • Gast
Re: Pay Pal Konto melden???
« Antwort #4 am: 20. Juni 2009, 12:03:36 »

jahhhh........ ok :coffee:
Gespeichert
 

Florentino_Perez

  • Grünschnabel
  • **
  • Karma: -1
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Re: Pay Pal Konto melden???
« Antwort #5 am: 30. Juni 2009, 19:42:20 »

:gruebel:

Habe ja am Dienstag meinen ersten Termin beim Treuhändler und wollte fragen ob ich besser das Pay Pal Konto

und die Kontoauszüge von Pay Pal mitnehmen soll? :dntknw:

PayPal wird nicht durch das deutsche Bankensystem kontrolliert. Dejure mußt du das schon angeben, aber defacto ist es wie ein Online-Broker-Konto in Schweden -> weder vom TH noch vom Fiskus auffindbar oder nachprüfbar.

 Ich hab zwar kein solchernes Konto, kenne aber einen Daytrader, der es benutzt, um keine Steuern in Deutschland zu bezahlen.
Gespeichert
 

rookie

  • Gast
Re: Pay Pal Konto melden???
« Antwort #6 am: 30. Juni 2009, 19:52:29 »

Soso....so ein Schlurry..... :wink:
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz