"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Herzlich Willkommen im neuen Board!
Der Redaktion des Forums, bzw. den Moderatoren ist es per Gesetz untersagt, individuellen Rechtsrat zu erteilen. Das Forum dient dem allgemeinen Erfahrungsaustausch der Nutzer und der Vermittlung allgemein gehaltener Informationen. Deshalb unser Rat: wendet Euch zwecks Rechtsberatung immer an eine Schuldnerberatungsstelle, einen Rechtsanwalt oder die Rechtsberatungsstellen beim zuständigen Amtsgericht.
Das Recht der Teilnehmer untereinander, gegenseitig Mitteilungen über ihre jeweilige Meinung zu machen, bleibt davon unberührt und stellt auch keine Rechtsberatung dar!
Und nicht vergessen: auch hier gibt es Forenregeln, die es zu beachten gilt!

Autor Thema: Heirat...  (Gelesen 1183 mal)

eddy71

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Heirat...
« am: 15. September 2010, 21:49:23 »

Hallo zusammen...

Ich habe da mal zwei Fragen.
Ich habe geheiratet, muß ich jetzt irgend etwas beachten, da ich mich seit 3 Jahren in der Insolvenz befinde???
Und dann würde ich gerne wissen, ob der Lohnsteuerjahresausgleich der Ehefrau pfändbar ist???

Mit freundlichen Grüßen

der Eddy 71
Gespeichert
 

makro

  • Gast
Re: Heirat...
« Antwort #1 am: 15. September 2010, 21:53:36 »

außer den normalen ehelichen Pflichten  :wink: eigentlich nur folgendes:

Bei der Einkommenssteuererklärung und einer Zusammenveranlagung um Aufteilung der Steuerschuld bzw. Erstattung beim Finanzamt bitten, vor allem wenn das Finanzamt Insolvenzgläubiger ist!

Die Erstattung deiner Frau ist nicht pfändbar, aber wenn keine Aufteilung beantragt wird kann es sein das das Finanzamt eben diese Erstattung zur Verrechnung von Forderungen nutzen möchte.
Gespeichert
 

Feuerwald

  • Moderator
  • weiß was
  • *****
  • Karma: 13
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3181
Re: Heirat...
« Antwort #2 am: 15. September 2010, 23:35:20 »

da ich mich seit 3 Jahren in der Insolvenz befinde???

- und dann wäre noch wichtig zu wissen, ob das eigentliche Insolvenzverfahren noch läuft.
Gespeichert
- <a href="https://www.sido.org">Schuldnerberatung für Selbständige - Bundesverband Selbständige – sido! e.V.</a>

- <a href="https://www.sido.org/informationen/insolvenz.pdf">Ratgeber Insolvenz für Selbständige – Regelinsolvenz- Unternehmensinsolvenz</a><br>
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz