"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Herzlich Willkommen im neuen Board!
Der Redaktion des Forums, bzw. den Moderatoren ist es per Gesetz untersagt, individuellen Rechtsrat zu erteilen. Das Forum dient dem allgemeinen Erfahrungsaustausch der Nutzer und der Vermittlung allgemein gehaltener Informationen. Deshalb unser Rat: wendet Euch zwecks Rechtsberatung immer an eine Schuldnerberatungsstelle, einen Rechtsanwalt oder die Rechtsberatungsstellen beim zuständigen Amtsgericht.
Das Recht der Teilnehmer untereinander, gegenseitig Mitteilungen über ihre jeweilige Meinung zu machen, bleibt davon unberührt und stellt auch keine Rechtsberatung dar!
Und nicht vergessen: auch hier gibt es Forenregeln, die es zu beachten gilt!

Autor Thema: Jobabsage wegen Insolvenz  (Gelesen 1071 mal)

Alles-wird-gut

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Jobabsage wegen Insolvenz
« am: 05. Dezember 2011, 15:30:28 »

Hallo liebe Leute,
meine Frustgrenze ist heute überschritten worden.
Nach langer Zeit der Arbeitslosigkeit (seit April 2011), habe ich letztens ein Probearbeiten absolviert. Traumjob, super Arbeitszeiten, Tätigkeit genau auf meine Vorbildung zugeschnitten, vom ersten Augenblick ein guter Umgang mit dem Team. Chef war begeistert jemanden gefunden zu haben der meine so eine Vorbildung mitbringt wie ich.
Heute kommt ein Anruf: Absage. Dem zweiten Geschäftsführer gefällt es nicht das ich in einer Regelinsolvenz bin. Na toll!
Mittlerweile besteht mein Alltag aus so vielen Erlebnissen die ich eigentlich nie erleben wollte. Kaum auszuhalten!
Trotz allem bin ich überzeugt, es wartet was tolles auf mich. Bestimmt! Allen, denen es ähnlich geht wie mir, möchte ich auf diesem Wege schreiben, es wird alles gut!
Schöne Vorweihnachtszeit!
Lieben Gruß
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz