"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zum Zitieren von Beiträgen:
Aus Gründen der Übersichtlichkeit sollte nicht der komplette Beitrag eines Users zitiert werden, sondern lediglich der Teil, auf den man sich bezieht. Die Kombination "@ [Username]" kann beim Zitieren ebenfalls hilfreich sein.

Autor Thema: Firmenpleite wo bin ich überall eingetragen  (Gelesen 1998 mal)

SeifertW

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Firmenpleite wo bin ich überall eingetragen
« am: 01. Juli 2010, 18:02:20 »

Guten Tag,

im Alter von 20 Jahren hatte ich eine Firma eröffnet, ich nahm mir einen KFW Kredit über 140.000€ und besicherte diesen fast vollständig. Es waren 20.000€ nicht besichert.

Durch einen Betrug dem ich damals erlag verlor ich fast 180.000€ und musste nach wenigen Monaten mit der Bank reden dass ich am Ende bin.
Ich konnte alle Verbindlichkeiten die ich außerhalb des Bankdarlehns hatte, das waren runde 40.000€ bezahlen.

Die Bank versilberte die Sicherheiten so dass ich am Ende mit 20.000€ Schulden da stand.
Ich unterschrieb eine Art Wohlverhaltensvereinbarung die besagte dass ich jedes Jahr einen Steuerbescheid abgeben muss und
mein Einkommen melden soll und das für sechs Jahre.
Wenn in diesem Zeitraum mein Gehalt um 45% ansteigt verpfliche ich mich weitere 4000€ in Raten an die Bank zu zahlen.
Das Ganze war an eine Abschlusszahlung gekoppelt, also eine Vergleichszahlung, die ich von meinen Eltern bekam um den Vorgang abzuschließen.
Das Darlehn der Bank bestand übrigens aus einem Anteil KFW Existenzgründerprogramm und Darlehn der Bank.

Die sechs Jahre sind nun vorbei.

Ich möchte nun wissen wo ich überall negativ eingetragen bin, wie gehe ich hier vor?

Ich möchte dies wissen da ich plane mir ein Haus zu bauen und dafür einen Kredit brauchen würde.
Außerdem wird mein Onkel bald seine Firma aufgeben und mich als Nachfolger wollen, ich arbeite seit Jahren in seinem Unternehmen.
Selbstverständlich bleibt es dann nicht aus dass man auch mit Banken über Kredite sprechen muss. Das Anlagenkredite auch wieder durch die KFW finanziert werden müssten.
Wie verhält sich das?

Wer kann mir genaue Informationen geben was da alles passiert ist?

Morgen werde ich mich mit meiner damaligen Bank zusammen setzen um diese Fragen zu besprechen, vielleicht hat jemand Informationen die ich hier nutzen kann.

Danke

Martin

Gespeichert
 

Inkassomitarbeiterin

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline Offline
  • Beiträge: 646
Re: Firmenpleite wo bin ich überall eingetragen
« Antwort #1 am: 02. Juli 2010, 22:23:58 »

Guten Abend,

gespeichert hat mit Sicherheit die Schufa und fast zu 100% die Creditreform. Aber warum fragst du nicht die Bank wohin die gemeldet haben, die sollten es auf jeden Fall wissen. Aber bei den oben genannten würde ich zuerst anschreiben.

Die Schufa speichert auf jeden Fall 3 Jahre nach! Erledigung noch das neg. Merkmal. Die Creditreform (glaube ich) 5 Jahre nach Erledigung.

Eine Hausfinz. mit Erledigtem Neg.-Merkmal könnte funktionieren mit viel Eigenkapital je nach Anbieter.

Wegen einer erneuten Finz. durch die KfW bin ich völlig überfragt. Andere können aber sicherlich helfen.

schönen Abend noch und ein schönes (Fussi) Wochenende
Gespeichert
 

makro

  • Gast
Re: Firmenpleite wo bin ich überall eingetragen
« Antwort #2 am: 02. Juli 2010, 22:53:30 »

keiner meiner Firmenkredite (auch KFW) wurde jemals von der Spk. an die Schufa gemeldet! Creditreform speichert ja nur Merkmale um einen Bonitätsindex zu errechnen, keine Kredite!
Gespeichert
 

SeifertW

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: Firmenpleite wo bin ich überall eingetragen
« Antwort #3 am: 03. Juli 2010, 08:46:10 »

Hallo

ich habe gestern mit der SBS geredet und die sagten dass ich wahrscheinlich nirgends drin stehe vorallem auch da die Sparkassen zu diesem Zeitpunkt kein Mitglied bei der Schufa waren.

Dann bin ich zu Bank gegangen um dort mit den damaligen zu sprechen, auch hier hies es "unverbindlich" dass ich nirgends drin stehe vorallem da es sich um einen Vergleich handele.
Am Montag wird der jetzt zuständige wieder da sein und dann werde ich diesen mal anrufen und nachfrage.

Außerdem werde ich mal bei der IHK anrufen.

Danke erstmal

Da ich es toll finde dass es sowas wie hier gibt werde ich posten wie es weiterging.

Gespeichert
 

makro

  • Gast
Re: Firmenpleite wo bin ich überall eingetragen
« Antwort #4 am: 03. Juli 2010, 22:30:49 »

bzgl. Schufa, registrier dich hier https://www.meineschufa.de/index.php?site=60_1 für einmalig 18,50 EUR hast Du die Schufa immer im Blick.
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz