"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zum Einstellen neuer Themen:
bitte wählt eine aussagekräftige Überschrift! Titel wie "Bitte helft mir!", "Ich habe Schulden!", "WICHTIG!", "Was meint Ihr?" o. ä. werden erfahrungsgemäß seltener beachtet / aufgerufen und sind nicht erwünscht. Ebenfalls nicht erwünscht sind Überschriften, die ausschließlich neugierig machen sollen und gegenteiligen Inhalt aufweisen. Dies schließt auch den Einsatz von durchgehender Großschreibung in Überschriften ein.

Autor Thema: Hilfe was soll ich machen ????  (Gelesen 1462 mal)

NemesisEN

  • Gast
Hilfe was soll ich machen ????
« am: 22. Juni 2008, 14:32:17 »

Ich hatte darmal bei der Deutschen Bank nen Kredit aufgenommen.

Und konnte zur Zeit 4 Raten nicht zurück zahlen und nun haben die mir den Vertrag gekündigt.

Ich soll denn gesamten betrag (vier stellug) bis zum 30.6 jetzt zurückzahlen kann es aber natürlich nicht !!!

Was kann ich denn jetzt tun, ich fühle mich voll umwohl.

Bin zur Zeit in der Schweiz bis zu 29.9.

Und dann steht da noch "Wenn ich die Zahlungsaufforderung nicht nachkomme wird mein Arbeitsgeber die als Sicherheit vereinbarte Abtretung der Ansprüche aus Arbeitsentgeld anzeigen und ggf. gerichtliche Schritte gegen Sie eingeleitet"

Was mach ich jetzt ????

Bitte um schnelle antwort.

MFG
 :cry: :cry:
Gespeichert
 

smallville

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 6
  • Offline Offline
  • Beiträge: 514
Re: Hilfe was soll ich machen ????
« Antwort #1 am: 23. Juni 2008, 22:42:17 »

Hi NemesisEN,

mein Vorschlag wäre, ein Gespräch mit der Bank zu suchen.

Am besten vorab persönlich und nochmals schriftlich (doppelt hält besser)

Warum wurden die RAten nicht bezahlt? Werden sie zukünftig beglichen werden können?

Bitte um Aufteilung der offenen Beträge auf die Restlaufzeit (so dass die letzten Raten höher sein werden als ursprünglich geplant, so dass die fehlenden 4 ausgeglichen sind)

Versuche zu erläutern, dass es eine Ausnahmesituation war (warum musst Du selbst begründen können - finanzieller Engpass whatever)
und dass Du ab dem xxx.2008 die Ratenzahlung wieder wie gewohnt aufnehmen wirst und bitte die Folgemaßnahmen zu unterlassen, da dies nur weitere Kosten verursacht.

Ein besserer Rat fällt mir leider nicht ein.

lg
small
Gespeichert
Restschuldbefreit seit 19.o7.2013
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz