"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zur Suchfunktion:
Unser Forum bildet mit der Vielzahl der Beiträge seiner Teilnehmer eine umfangreiche Wissensdatenbank zum Thema "Schulden & Co.". Nutzen Sie daher die Suchfunktion (nur für registrierte Mitglieder), um festzustellen, ob Ihr Problem schon mal besprochen und gelöst wurde. Das ist oftmals der schnellste und effektivste Ansatz, um zu einer Lösung zu gelangen. Die erweiterten Suchoptionen bieten die Möglichkeit, Suchbegriffe zu verknüpfen oder gezielt nur bestimmte Bereiche zu durchsuchen.

Autor Thema: stundung bei deutscher bank und kfw-bank - wer hat erfahrungen?  (Gelesen 12207 mal)

Moerv

  • Gast

hallo.

ich bin seit 2003 student und habe schulden in höhe von knapp 50.000 euro. die schulden stammen alle aus krediten bei unterschiedlichen banken sowie dem bva (bva: zuständig für das bafög-staatsdarlehen).

da die wahrscheinlichkeit, dass ich nach meinem studienabschluss im kommenden jahr sofort einen gut bezahlten vollzeitjob finden werde gering ist, werde ich zunächst mal weiter meinem bisherigen job (16 std./woche) nachgehen. ich verdiene dort im durchschnitt 800 euro netto.

von 800 euro netto bin ich natürlich nicht in der lage neben miete und dem lebensunterhalt mal eben 500 - 600 euro/monat an kreditraten zu zahlen.

hat jemand erfahrung damit, wie sich die deutsche bank verhält, wenn man einen antrag auf stundung (für 6 monate z.b.) oder ratenreduzierung stellt?

da ich bei der kfw-bank ein vollverzinstes bafög-bankdarlehen aufgenommen habe, das nun ebenfalls bald zurückgezahlt werden soll, interessieren mich auch hier eure erfahrungen, ob negativ oder positiv.

freue mich allgemein auch über tipps von allen, die mit schulden kämpfen oder den weg bereits herausgefunden haben.

vielleicht kommt ja bei der summe, die ich an schulden habe ohnehin nur der gang in die privatinsolvenz in frage?

grüsse und danke.

moerv

Gespeichert
 

Moerv

  • Gast
Re: stundung bei deutscher bank und kfw-bank - wer hat erfahrungen?
« Antwort #1 am: 05. Juni 2009, 14:39:09 »

kann mir niemand helfen?  :sad:
Gespeichert
 

Inkassomitarbeiterin

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline Offline
  • Beiträge: 646
Re: stundung bei deutscher bank und kfw-bank - wer hat erfahrungen?
« Antwort #2 am: 05. Juni 2009, 17:00:45 »

hallo.

ich bin seit 2003 student und habe schulden in höhe von knapp 50.000 euro. die schulden stammen alle aus krediten bei unterschiedlichen banken sowie dem bva (bva: zuständig für das bafög-staatsdarlehen).

Bist du sicher, dass die die 50.000€ je zurückzahlen kannst. Wieviel wirst du verdienen.

Verhandlungen mit Banken sind immer schwierig und man kann nicht sagen wie sie ausgehen.


Gespeichert
 

Moerv

  • Gast
Re: stundung bei deutscher bank und kfw-bank - wer hat erfahrungen?
« Antwort #3 am: 05. Juni 2009, 17:18:43 »

ich gehe (leider) davon aus, dass ich auch mit einem vollzeitjob die schulden nicht zurückzahlen können werde. die chancen für geisteswissenschaftler stehen schlecht, insbesondere wenn man so viele semester studiert hat.

aktuell habe ich noch keine probleme mit gläubigern, schufa einträgen etc., da ich entweder zahle oder die rückzahlung noch nicht ansteht, aber ich möchte natürlich vorbereitet sein.

welche möglichkeiten gibt es für mich? muss ich warten, bis ich den zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen kann oder kann ich auch jetzt schon, wo es noch keine probleme gibt, etwas tun?
Gespeichert
 

foxtra

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline Offline
  • Beiträge: 336
Re: stundung bei deutscher bank und kfw-bank - wer hat erfahrungen?
« Antwort #4 am: 05. Juni 2009, 17:41:10 »

Bei dieser Schuldenhöhe würde ich schon jetzt eine Insolvenz in Betracht ziehen. Wie Sie ja schon selbst erkannt haben, wird es kaum möglich sein, mit einem Vollzeitjob nach Beendigung des Studiums, wann immer das sein mag, zurück zu zahlen.

Ich würde auf keinen Fall mehr warten, Sie sind auf einem guten Weg, haben erkannt, was Sache ist.

Gehen Sie zu einer Schuldnerberatung, es gibt viele kostenlose, auch wenn da Wartezeiten mit verbunden sind (mehrere Monate). Oder aber Sie holen sich einen Beratungsschein beim Amtsgericht und beauftragen einen RA mit einem aussergerichtlichen Schuldenbereinigungsverfahren (Voraussetzung für den Antrag auf Privatinsolvenz, kostet nur 10,- Eigenanteil).

Damit bereinigen Sie Ihre Schuldensituation und können ganz entspannt dem Ende Ihres Studiums und dem Beginn des Erwerbslebens entgegensehen  :smoke:
Gespeichert
 

Moerv

  • Gast
Re: stundung bei deutscher bank und kfw-bank - wer hat erfahrungen?
« Antwort #5 am: 05. Juni 2009, 17:58:51 »

was genau ist unter einem aussergerichtlichen schuldenbereinigungsverfahren zu verstehen?

 

Gespeichert
 

foxtra

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline Offline
  • Beiträge: 336
Re: stundung bei deutscher bank und kfw-bank - wer hat erfahrungen?
« Antwort #6 am: 05. Juni 2009, 18:16:28 »

Dies ist Voraussetzung für den Antrag auf PI. Es wird von der Schuldnerberatung bzw. dem RA eine Quote errechnet, in Anlehnung an Ihr derzeitiges Einkommen und diese Quote wird allen Gläubigern als Rückzahlung der Schulden angeboten. In der Regel ist es so, das kaum ein Gläubiger antwortet - dies ist dann als Ablehnung zu werten.

Wenn nur ein Gläubiger die angebotene Ratenzahlung ablehnt, gilt der AEV als gescheitert und es kann Antrag auf Privatinsolvenz gestellt werden.

Anders ist es bei der Regelinsolvenz (mehr als 19 Gläubiger oder selbständig). Hier ist das AEV nicht notwendig, der Schuldner kann selbst oder über einen Anwalt die RI direkt beantragen.
Gespeichert
 

Moerv

  • Gast
Re: stundung bei deutscher bank und kfw-bank - wer hat erfahrungen?
« Antwort #7 am: 05. Juni 2009, 18:46:44 »

super, vielen dank.

ich werd erstmal versuchen bei den banken ne stundung von sechs monaten zu beantragen, um ein wenig zeit zu schinden, da die rückzahlung bei meinem geringen einkommen und als student nicht machbar ist, dann werd ich nen termin bei der schuldnerberatung vereinbaren.

hast du erfahrungen oder infos, welche bank eher kulant reagiert, wenn man nach stundung fragt?
Gespeichert
 

foxtra

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline Offline
  • Beiträge: 336
Re: stundung bei deutscher bank und kfw-bank - wer hat erfahrungen?
« Antwort #8 am: 05. Juni 2009, 20:14:49 »

Eigentlich keine Hoffnung. Kaum eine Bank ist dazu bereit, mache Dich da für entsprechend negative Erfahrungen bereit.
Gespeichert
 

Moerv

  • Gast
Re: stundung bei deutscher bank und kfw-bank - wer hat erfahrungen?
« Antwort #9 am: 05. Juni 2009, 20:19:13 »

die kfw-bank schreibt auf ihrer website zu dem thema folgendes:

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Stundung des Darlehens

Sind Sie noch nicht in der Lage, die Rückzahlungsraten zu leisten, kann die Stundung des Darlehens gewährt werden. Stundungen erfolgen in der Regel für ein Jahr und werden - falls notwendig - verlängert.

Zum Nachweis Ihrer finanziellen Situation reichen Sie uns bitte Gehaltsbescheinigungen, den Bescheid über den Bezug von Sozialleistungen o.ä., ggf. Immatrikulationsbescheinigungen ein.

Während der Stundung wird das Darlehen weiter mit dem normalen Zinssatz verzinst. Zusätzliche Gebühren für die Stundung verlangen wir nicht.

Ratenreduzierung

Sofern Sie die vorgesehene Mindestrate (105 EUR) nicht in voller Höhe zahlen können, ist es möglich, eine befristete Ratenreduzierung zu vereinbaren. Als Nachweis benötigen wir die gleichen Unterlagen wie für einen Stundungsantrag."

http://www.kfw-foerderbank.de/DE_Home/Bildung/Wissenskredite_fuer_Studenten/BAfG-Bankd3/Konditione.jsphttp://
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

kann ich diesen angaben nicht trauen oder ist die kfw eine ausnahmebank?
Gespeichert
 

foxtra

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline Offline
  • Beiträge: 336
Re: stundung bei deutscher bank und kfw-bank - wer hat erfahrungen?
« Antwort #10 am: 05. Juni 2009, 20:22:55 »

ich denke, in diesem Falle ist die kfw wirklich eine Ausnahmebank.

Also: Einfach mal versuchen! Versuch macht klug! Schaden kann es nichts und viel Erfolg dabei!!!

Bitte auch um Mitteilung, ob erfolgreich oder nicht, ist sicher für den einen oder anderen interessant!
Gespeichert
 

Moerv

  • Gast
Re: stundung bei deutscher bank und kfw-bank - wer hat erfahrungen?
« Antwort #11 am: 05. Juni 2009, 20:41:59 »

meinen infos zufolge, stimmt die kfw einer stundung oder ratenreduzierung zu, wenn man als alleinstehende person ein einkommen von weniger 1040,00 euro netto pro monat hat. leider findet sich diese konkrete zahl aber nicht auf deren website. ich werde also auf antwort von der kfw warten müssen und auf jeden fall berichten, ob sie meinem stundungsantrag zugestimmt haben.

bei der deutschen bank werde ich auch mein glück versuchen, bin aber da nicht so zuversichtlich. die werden wohl allenfalls versuchen meinen studentenkredit in einen privatkredit zu überführen, was aber höhere zinsen und eine bearbeitungsgebühr bedeutet. macht also keinen sinn mich darauf einzulassen.

eine stundung ist ja ohnehin nur kurzfristig hilfreich, weil man dann ein paar monate "ruhe" hat. ändern sich aber die einkommensverhältnisse
während dieser zeit nicht zum positiven, steht man vor dem selben problem wie vorher.   :gruebel:

Gespeichert
 

plueschradio

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: stundung bei deutscher bank und kfw-bank - wer hat erfahrungen?
« Antwort #12 am: 11. Juli 2009, 10:41:10 »

Meine Karenzzeit endet am 31.08.2009.
Von der Deutschen Bank gibt es genau EINEN Vorschlag, an dem geht nichts vorbei. Der Studentenkredit wird in einen Privatkredit für Hochschulabsolventen umgewandelt (Zinsen 8,09% pro Jahr), Laufzeit sollte eigentlich maximal 12 Jahre möglich sein....ist nicht möglich, in deren System kann man nur 10 Jahre eingeben (die Beraterin meinte ganz klar: was im System möglich ist hat vorrang vor dem was geschrieben steht irgendwo). So, also...Raten sind nicht variabel, bleiben während der 10 Jahre Rückzahlung gleich, d.h. am Anfang niedrigere raten und später höher geht nicht.
Sooooo....falls man das nicht zahlen kann:
Ist bei mir momentan der Fall, habe nämlich leider noch keinen Job gefunden. Da kommt die Bank kein Stück entgegen und sagt knallhart: sobald Sie eine Rate nicht zahlen können, geht das an unsere Kreditabteilung, da kommuniziert die Bank dann auch nur noch schriftlich mit einem. Was "die Kreditabteilung" dann macht weiß ich nicht....dazu kann ich evtl. in ein paar Monaten was sagen wenn sich meine berufliche und finanzielle Situation nicht schnell ändert.

Achja, Alternativen gibt es keine.
Gespeichert
 

Moerv

  • Gast
Re: stundung bei deutscher bank und kfw-bank - wer hat erfahrungen?
« Antwort #13 am: 21. Juli 2009, 19:56:53 »

hallo.

ich war nun auch bei db und eine verlängerung der karenzzeit ist nur möglich, wenn man noch immatrikuliert ist und das entsprechend nachweisen kann. da ich aber bald exmatrikuliert bin, kommt diese möglichkeit also für mich nicht in frage. ich werde also auch zahlen müssen.  :cry:

die kfw-bank hat übrigens problemlos und sofort meinem antrag auf stundung zugestimmt. immerhin ein erfolgserlebnis.
« Letzte Änderung: 21. Juli 2009, 20:01:55 von Moerv »
Gespeichert
 

Brutus

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: stundung bei deutscher bank und kfw-bank - wer hat erfahrungen?
« Antwort #14 am: 15. Juni 2012, 15:14:25 »


Hallo Moerv & Andere,

ich habe eine ähnliche Situation und mehrere Studienkredite bei der KFW und Bafög. Da sie alle gleichzeitig zurückbezahlt werden wollen, werden sich die monatlichen Tilgungen ebenfalls auf mehrere hundert Euro belaufen. außerdem bin ich ebenfalls geisteswissenschaftler und mit nem wirklich gutbezahlten job siehts grad auch eher schlecht aus. hat jemand erfahrungen gemacht mit pi in einem ähnlichen Fall oder außergerichtler Einigung mit der KFW?

Viele Grüße!

Brutus
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz