"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Herzlich Willkommen im neuen Board!
Der Redaktion des Forums, bzw. den Moderatoren ist es per Gesetz untersagt, individuellen Rechtsrat zu erteilen. Das Forum dient dem allgemeinen Erfahrungsaustausch der Nutzer und der Vermittlung allgemein gehaltener Informationen. Deshalb unser Rat: wendet Euch zwecks Rechtsberatung immer an eine Schuldnerberatungsstelle, einen Rechtsanwalt oder die Rechtsberatungsstellen beim zuständigen Amtsgericht.
Das Recht der Teilnehmer untereinander, gegenseitig Mitteilungen über ihre jeweilige Meinung zu machen, bleibt davon unberührt und stellt auch keine Rechtsberatung dar!
Und nicht vergessen: auch hier gibt es Forenregeln, die es zu beachten gilt!

Autor Thema: aufhebung verfahren???  (Gelesen 1226 mal)

katze007

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
aufhebung verfahren???
« am: 07. Juli 2012, 17:41:42 »

hallo ich bin neu hier ich befnde mich seit 2010 in der pi...
Nun zu meiner frage die restschuldbefreiung wurde anfang juni angekündugt also vor ca 4 wochen... Mmh insolvenzverfahren wurde aber noch nicht beendet.

1. Wamn kann ich erfahrumgsgemäss mit der aufhebung des veefqhrens rechnen..??
2. Habe mir das im internet aufgerufen... Und geguckt wie lange es bei anderem bei meinem insolvenzgericht gedauert hat... Dort varriert das stark zwischdn 4 wochen und bis zu 6 monaten von ankündugung der rsb bis verfahrensbeendigung... Warum ist das so?? Was kann dazu führen das es so lange dauert???

Frage nur weil ich gerne in der wohlverhaltensphase wäre bin mir mit meinem th nicht immer einig...
Gespeichert
 

katze007

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re: aufhebung verfahren???
« Antwort #1 am: 08. Juli 2012, 11:02:52 »

kann mir niemand weiter helfen?? Mmh.... Habe z.b. 2 beschlüsse bei verfahren beide rückwirkend zu januar 2012 aufgehoben... Der eine mit beschluss von märz 2012, der andere mit beschluss von juni 2012.. Obwohl beiden zum selben zeitpunkt rsb angekündigt wurde... Warum varierert das so stark??? Kann ich eine schnelle verfahrensaufhebung beeinflussen??
Gespeichert
 

katze007

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re: aufhebung verfahren???
« Antwort #2 am: 08. Juli 2012, 11:04:38 »

hab die beschlüsse im internet gefundem
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz