"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Herzlich Willkommen im neuen Board!
Der Redaktion des Forums, bzw. den Moderatoren ist es per Gesetz untersagt, individuellen Rechtsrat zu erteilen. Das Forum dient dem allgemeinen Erfahrungsaustausch der Nutzer und der Vermittlung allgemein gehaltener Informationen. Deshalb unser Rat: wendet Euch zwecks Rechtsberatung immer an eine Schuldnerberatungsstelle, einen Rechtsanwalt oder die Rechtsberatungsstellen beim zuständigen Amtsgericht.
Das Recht der Teilnehmer untereinander, gegenseitig Mitteilungen über ihre jeweilige Meinung zu machen, bleibt davon unberührt und stellt auch keine Rechtsberatung dar!
Und nicht vergessen: auch hier gibt es Forenregeln, die es zu beachten gilt!

Autor Thema: Einbehaltense Steuerrückerstattung  (Gelesen 1103 mal)

ultikulti2012

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Einbehaltense Steuerrückerstattung
« am: 19. Februar 2012, 14:48:48 »

Hallo Ich habe eine frage

Ich habe im Dezember meine Antrag auf das eröffnung des Insolvenzverfahrens beim Amtsgericht abgegeben.
Das Insolvenzverfahren wurde am 2.02.2012 eröffnet.
Im Januar habe ich dazu meine Steuererklärung abgegeben.

Nun habe ich erfahren das mein Teuerhändler einfach meine Erstattung einkassiert.

Ich weis von meinen Eltern das die für das zurückfolgende Jahr ihr Steuer behalten durften.

Nun würde ich gerne wissen ob ich die Steuer behalten kann oder ob die wirklich in die Insolvenzmasse fliesen
Gespeichert
nix
 

Insoman

  • Moderator
  • weiß was
  • *****
  • Karma: 2
  • Offline Offline
  • Beiträge: 733
Re: Einbehaltense Steuerrückerstattung
« Antwort #1 am: 19. Februar 2012, 15:27:15 »

Die Erstattungen, die für die Zeiträume bis zur Aufhebung des Insolvenzverfahrens (=Beginn der Wohlverhaltensphase) gezahlt werden, gehören zur Masse. :sad:
Gespeichert
www.insopoint.de

...wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt...
 

ultikulti2012

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: Einbehaltense Steuerrückerstattung
« Antwort #2 am: 19. Februar 2012, 15:47:22 »

also habe ich keine chance dagegen was zu tun ?

toll hätte ich das gewusst hätte ich mir noch paar monate zeit gelassen
Gespeichert
nix
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz