"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zum Einstellen neuer Themen:
bitte wählt eine aussagekräftige Überschrift! Titel wie "Bitte helft mir!", "Ich habe Schulden!", "WICHTIG!", "Was meint Ihr?" o. ä. werden erfahrungsgemäß seltener beachtet / aufgerufen und sind nicht erwünscht. Ebenfalls nicht erwünscht sind Überschriften, die ausschließlich neugierig machen sollen und gegenteiligen Inhalt aufweisen. Dies schließt auch den Einsatz von durchgehender Großschreibung in Überschriften ein.

Autor Thema: Gehaltsumwandlung um Brutto (Netto) zu reduzieren  (Gelesen 2564 mal)

sys226

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Gehaltsumwandlung um Brutto (Netto) zu reduzieren
« am: 11. Februar 2007, 14:34:25 »

Vielen Dank für die schnelle Antwort,

sollte mein IV mich also auf \"O\" setzen, muß ich mir wohl etwas anderes einfallen lassen um mein Bruttoeinkomm zu reduzieren.

Daraus ergibt sich gleich die nächste Frage:

Hat jemand Erfahrung mit Gehaltsumwandlung im IV bzw in der WVP.???

Bin für jede Anregung Dankbar.[addsig]
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz