"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zum Einstellen neuer Themen:
bitte wählt eine aussagekräftige Überschrift! Titel wie "Bitte helft mir!", "Ich habe Schulden!", "WICHTIG!", "Was meint Ihr?" o. ä. werden erfahrungsgemäß seltener beachtet / aufgerufen und sind nicht erwünscht. Ebenfalls nicht erwünscht sind Überschriften, die ausschließlich neugierig machen sollen und gegenteiligen Inhalt aufweisen. Dies schließt auch den Einsatz von durchgehender Großschreibung in Überschriften ein.

Autor Thema: Hilfe !!! Probleme beim Insolvenzverfahren!!!  (Gelesen 1900 mal)

Marimaus20

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Hilfe !!! Probleme beim Insolvenzverfahren!!!
« am: 30. Mai 2007, 18:49:04 »

Hallo

also es geht um meine Eltern! Die wollen gerade in ein Insolvenzverfahren gehen, doch jetzt gibt es ein Problem und das Verfahren kann leider nicht eingeleitet werden!
Mein Vater besitzt zusammen mit zwei anderen eine Eigentumswohnung, leider hat die Uroma lebenslanges Wohnrecht! Deshalb kann es nicht verkauft bzw versteigert werden weil auch etliche Pfändungen drauf sind!
Hat jemend vielleich einen Tipp oder eine Idee wie man entweder die Oma rauskriegt oder das Erbe los wird! Bin über jede Antwort dankbar!!!
 :juchu:
Gespeichert
 

paps

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 14
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6471
Re: Hilfe !!! Probleme beim Insolvenzverfahren!!!
« Antwort #1 am: 30. Mai 2007, 21:30:23 »

Wie so kann das Verfahren nicht eröffnet werden?

Sollte es an den Verfahrenskosten liegen, kann unter Hinweis auf die Unverwertbarkeit des Immo-Anteils ev. der Ablehnung widersprochen werden.

am Rande: wer will denn da die schenkende Oma gleich mit verwerten?  :uneinsichtig:
Gespeichert
MfG Paps (der jetzt in BW lebt)

Paps arbeitet hauptberuflich für die Debeka-Versicherungen Bausparkasse
 (http://www.cosgan.de/images/more/schilder/041.gif)
 

ThoFa

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 11
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2560
Re: Hilfe !!! Probleme beim Insolvenzverfahren!!!
« Antwort #2 am: 30. Mai 2007, 23:21:02 »

Hallo,

und was für ein Erbe ?

Bitte sortieren und nochmals von vorne anfangen.

MfG

ThoFa
Gespeichert
 

Marimaus20

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: Hilfe !!! Probleme beim Insolvenzverfahren!!!
« Antwort #3 am: 31. Mai 2007, 11:43:14 »

Hi

also es ist anscheinend so, dass man kein Guthaben, also Grundstücke Gebäude etc., besitzen darf wenn man in die Insolvenz gehen will!
Zum Erbe: Mein Vater hat das Haus von seinem Opa geerbt, seine Oma ist jetzt 91 hat lebenslanges Wohnrecht, d.h. die bleibt da so lang drin bis sie den Löffel abgibt.
Deshalb kann man das Haus auch nicht verkaufen!
Gespeichert
 

ThoFa

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 11
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2560
Re: Hilfe !!! Probleme beim Insolvenzverfahren!!!
« Antwort #4 am: 31. Mai 2007, 12:18:46 »

Hallo,

natürlich kann man in die Insolvenz, wenn man Grundbesitz und/oder Immobilienbesitz hat.

Im Falle der Insolvenz wird entweder der Insolvenzverwalter die Immo versteigern (falls nicht zu hoch belastet) oder aber die Bank.

Da es sich um Ihre Uroma handelt, sollten Sie vielleicht eine andere Wortwahl als "Löffel abgibt" vewenden, ist aber nur meine persönliche Meinung.  :neutral:

MfG

ThoFa

Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz