"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zum Zitieren von Beiträgen:
Aus Gründen der Übersichtlichkeit sollte nicht der komplette Beitrag eines Users zitiert werden, sondern lediglich der Teil, auf den man sich bezieht. Die Kombination "@ [Username]" kann beim Zitieren ebenfalls hilfreich sein.

Autor Thema: Iso-Verwalter will wegen 100 Euro Klage einreichen  (Gelesen 1847 mal)

simone1976

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Iso-Verwalter will wegen 100 Euro Klage einreichen
« am: 18. Juni 2008, 18:07:37 »

Hallo, ich habe ein Problem, Ich habe im April 2007 Insolvenz beantragt, daraufhin kam der Gutachter (jetzt mein ISO-Verwalter) in mein Büro (war damals Einzelfirma) und hat von mein Büro alles an Wetrsachen aufgeschrieben Wert 150 Euro. Am 1.06.2007 kam vom Amtsgericht ... ein Brief, folg. Inhalt: das gutachten kommt zu dem Ergebnis, das zwar der Insolvenzgrund wegen Zahlungsunfähigkeit vorliegt, eine verfahrenskostendeckende Masse aber nicht vorhanden ist, so das der Insolvenzantrag mangels Masse abzuweisen ist, § 26 inso. Die Abweisung unterbleibt, wenn ein ausrreichender Kostenvorschuss in Höhe v. 2400 euro eingezahlt wird. ......

Ich hatte damals also kein Stundungsantrag gestellt was ich dann nachgeholt hatte. am 14.6.07 habe ich die Büromöbel für 100 Euro verkauft. Am 29.6.07 wurde dann meine Insolvenz eröffnet und mein damaliger gutachter wurde mein Insolvenzverwalter. Meine Forderungen von 9TSD hat er reingeholt, daraufhin habe ich dann angerufen, wann denn meine insolvenz beendet wird, daraufhin sagte er, "Forderungen sind bezahlt jetzt geht es noch um die 100 Euro da werde ich jetzt Klage einreichen". ich sagte, wegen den 100 Euro? Ja, sagte er ich darf das zeug nicht verkaufen, es hatte damals ein gutachten erstellt und die Insolvenz wurde ja damals nicht abgeleht, Ich sagte, natürlich.

meine Fragen.
a. kann er wege 100 Euro Klage einreichen?
b. kann ich dafür sorgen, das er das Mandat niederlegt?
c. kann ich beim amtsgericht gegen den ISo-Verwalter beschwerde einreichen

Er und ich wir werden nicht warm miteinander.
« Letzte Änderung: 18. Juni 2008, 18:10:07 von simone1976 »
Gespeichert
 

ThoFa

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 11
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2560
Re: Iso-Verwalter will wegen 100 Euro Klage einreichen
« Antwort #1 am: 18. Juni 2008, 19:33:23 »

Hallo,

wen will er denn verklagen ?

MfG

ThoFa
Gespeichert
 

simone1976

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: Iso-Verwalter will wegen 100 Euro Klage einreichen
« Antwort #2 am: 19. Juni 2008, 07:47:39 »

Hallo, der ISO-Verwalter will gegen die Person klagen, an dem ich die Büromöbel verkauft hatte. Nur der Person hatte ich damals nichts von meiner Insolvenz erzählt, weil ich eben dachte das sie abgelehnt wurde.
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz