"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Herzlich Willkommen im neuen Board!
Der Redaktion des Forums, bzw. den Moderatoren ist es per Gesetz untersagt, individuellen Rechtsrat zu erteilen. Das Forum dient dem allgemeinen Erfahrungsaustausch der Nutzer und der Vermittlung allgemein gehaltener Informationen. Deshalb unser Rat: wendet Euch zwecks Rechtsberatung immer an eine Schuldnerberatungsstelle, einen Rechtsanwalt oder die Rechtsberatungsstellen beim zuständigen Amtsgericht.
Das Recht der Teilnehmer untereinander, gegenseitig Mitteilungen über ihre jeweilige Meinung zu machen, bleibt davon unberührt und stellt auch keine Rechtsberatung dar!
Und nicht vergessen: auch hier gibt es Forenregeln, die es zu beachten gilt!

Autor Thema: iv und steuererklärung  (Gelesen 2298 mal)

elga

  • öfter hier
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 143
iv und steuererklärung
« am: 30. September 2011, 13:06:02 »

Hallo,
ich habe nun am 20.09. meinen pi-antrag abgegeben. ich bin verheiratet und wir müssen nun unsere einkommenssteuererklärung machen. nun habe ich gehört, dass es in der iv besser ist, getrennt die erklärung zu machen.
bei uns sieht es aber so aus, dass mein mann sowieso nur geringfügig gearbeitet hat und ich das ganze jahr krankengeld bzw arbeitslosengeld bekommen habe. in dem fall ist es doch egal, ob wir getrennt oder zusammen die steuer einreichen, oder?

gruß elga
Gespeichert
 

Fallera

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 6
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1536
Re: iv und steuererklärung
« Antwort #1 am: 30. September 2011, 13:22:56 »

1. Ist in der Insolvenz der IV für die ERstellung zuständig, nicht sie!
2. Ist eine gemeinsame Veranlagung meiner Ansicht besser und dann eine getrennte Berechnung, Auszahlung beantragen.
Gespeichert
I`d rather be hated for who I am, than loved for who I am not.
Kurt Cobain
 

elga

  • öfter hier
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 143
Re: iv und steuererklärung
« Antwort #2 am: 30. September 2011, 13:28:04 »

mein pi-antrag ist aber noch nicht eröffnet und ich habe vom finanzamt eine frist bekommen, bis wann die erklärung da sein muß. die läuft nächste woche ab.
soll ich die jetzt verstreichen lassen?
ich muss dazu sagen, dass wir ja sowieso keine lohnsteuer in 2010 abgeführt haben, da ich krankgeschrieben, bzw arbeitslos war und mein mann nur einen 265 € bzw 400€ job hatte
Gespeichert
 

Der_Alte

  • Gast
Re: iv und steuererklärung
« Antwort #3 am: 30. September 2011, 15:50:16 »

Da die Insolvenz noch nicht eröffnet ist müssen Sie die Erklärung fristgerecht abgeben. Sollten dadurch Steuerschulden entstehen sind diese Insolvenzforderungen.
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz