"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zur Suchfunktion:
Unser Forum bildet mit der Vielzahl der Beiträge seiner Teilnehmer eine umfangreiche Wissensdatenbank zum Thema "Schulden & Co.". Nutzen Sie daher die Suchfunktion (nur für registrierte Mitglieder), um festzustellen, ob Ihr Problem schon mal besprochen und gelöst wurde. Das ist oftmals der schnellste und effektivste Ansatz, um zu einer Lösung zu gelangen. Die erweiterten Suchoptionen bieten die Möglichkeit, Suchbegriffe zu verknüpfen oder gezielt nur bestimmte Bereiche zu durchsuchen.

Autor Thema: Muss man das Original vom Kfz Brief beim TH mitbringen?  (Gelesen 3082 mal)

sinagirl

  • öfter hier
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 144
  • sinagirl
Re: Muss man das Original vom Kfz Brief beim TH mitbringen?
« Antwort #20 am: 19. März 2013, 18:56:56 »

Ein Berater kann nicht hellsehen. Eine gute Beratung hängt auch von einer ausführlichen Information ab. Wenn Sie so fragen wie oben am Anfang und wichtige Teile nicht erwähnen, kann die Frage nicht ordentlich beantwortet werden, wie man hier unschwer sieht.

Ich hatte leider nicht viele Beratungen mit diesen Anwalt. Hat mir genug Geld gekostet aus eigener Tasche. Er fragte nach ein Auto und da gab ich dieses an, was ich ja nutze und auch bezahle. Nichts war mit Kaufvertrag etc. Den Anwalt
selbst erreicht man persönlich nur nach Termin.
Ansonsten Kümmern sich die Gehilfen darum, alles zu lösen. Jetzt bin ich auch schlauer geworden durch dieses Forum, aber es war eben zu Spät.   
Gespeichert
 

waldi

Re: Muss man das Original vom Kfz Brief beim TH mitbringen?
« Antwort #21 am: 19. März 2013, 19:23:56 »

Zitat
ein Auto und da gab ich dieses an, was ich ja nutze und auch bezahle

Nein, nicht das Auto bezahlen Sie, sondern die Unterhaltung des Autos, also Sprit, Reparaturen etc.
Genau das sind die feinen Unterschiede, die auch ein Hellseher nicht von sich aus erkennen kann.
Gespeichert
 

sinagirl

  • öfter hier
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 144
  • sinagirl
Re: Muss man das Original vom Kfz Brief beim TH mitbringen?
« Antwort #22 am: 19. März 2013, 19:39:53 »

Gut. Aber wie soll mein Freund das bezahlen? Bekommt Hartz4?  Ich bezahle es aus meinen unpfändbaren Einkommen. Das ist bezahlbar Steuern und Versicherung. Sind im ganzen 400 € im Jahr
Gespeichert
 

waldi

Re: Muss man das Original vom Kfz Brief beim TH mitbringen?
« Antwort #23 am: 19. März 2013, 19:44:24 »

Ist schon okay, sinagirl.
Gespeichert
 

sinagirl

  • öfter hier
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 144
  • sinagirl
Re: Muss man das Original vom Kfz Brief beim TH mitbringen?
« Antwort #24 am: 19. März 2013, 20:25:10 »

Danke :juchu:
Gespeichert
 

sinagirl

  • öfter hier
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 144
  • sinagirl
Re: Muss man das Original vom Kfz Brief beim TH mitbringen?
« Antwort #25 am: 25. März 2013, 19:25:00 »

Hallo an alle!
Alles gut verlaufen beim TH wegen des Autos.
Er selber sagte er habe kein Interesse daran so ein altes Auto zu verwerten, er macht nur seine Pflicht, dieses zu begründen warum ich ein Auto benötige.
Der Nachweis das meine Mama Schwerbeschädigt ist reicht ihm aus.
Ich glaube habe einen guten erwischt.
Danke an Euch alle :juchu:
Gespeichert
 

julius-c

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Re: Muss man das Original vom Kfz Brief beim TH mitbringen?
« Antwort #26 am: 27. März 2013, 11:30:28 »

Ich habe vor 2 Jahren das Auto meiner getrennt lebenden Frau übernommen als sie sich ein neues gekauft hat. Das Fahrzeug ist weiterhin auf sie angemeldet, wird aber von mir unterhalten, d.h. Steuer und Versicherung sowie sämtliche weiteren Kosten zahle ich, Versicherung läuft sogar auf meinen Namen. Ich bin also nicht Eigentümer und somit geht das den Insolvenzverwalter nichts an.

Gruß
Julius
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz