"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zum Zitieren von Beiträgen:
Aus Gründen der Übersichtlichkeit sollte nicht der komplette Beitrag eines Users zitiert werden, sondern lediglich der Teil, auf den man sich bezieht. Die Kombination "@ [Username]" kann beim Zitieren ebenfalls hilfreich sein.

Autor Thema: Nebenkostenabrechnug  (Gelesen 1046 mal)

lissi805

  • Jungspund
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 79
Nebenkostenabrechnug
« am: 31. März 2011, 07:26:28 »

Hallo ,

ich habe meine Nebenkostenabrechnung bekommen und erhalte was zurück.
 Darf  ich dies  behalten ?
ich bin im 2 Jahr der WVP.

Gruß  lissi
Gespeichert
 

Fallera

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 6
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1536
Re: Nebenkostenabrechnug
« Antwort #1 am: 31. März 2011, 07:51:31 »

Die Nebenkostenerstattung dürfen sie in vollem Umfang behalten.
Gespeichert
I`d rather be hated for who I am, than loved for who I am not.
Kurt Cobain
 

lissi805

  • Jungspund
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 79
Re: Nebenkostenabrechnug
« Antwort #2 am: 31. März 2011, 07:58:17 »


Danke für die schnelle  Antwort.
Muss  ich den Th daüber  informieren.

gruß lissi
Gespeichert
 

Fallera

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 6
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1536
Re: Nebenkostenabrechnug
« Antwort #3 am: 31. März 2011, 08:12:33 »

In der WVP nicht.

In der WVP müssen sie nur über abtretungspflichtiges Arbeitseinkommen, sowie Erbschaften Auskunft erteilen!

Gespeichert
I`d rather be hated for who I am, than loved for who I am not.
Kurt Cobain
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz