"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zur Suchfunktion:
Unser Forum bildet mit der Vielzahl der Beiträge seiner Teilnehmer eine umfangreiche Wissensdatenbank zum Thema "Schulden & Co.". Nutzen Sie daher die Suchfunktion (nur für registrierte Mitglieder), um festzustellen, ob Ihr Problem schon mal besprochen und gelöst wurde. Das ist oftmals der schnellste und effektivste Ansatz, um zu einer Lösung zu gelangen. Die erweiterten Suchoptionen bieten die Möglichkeit, Suchbegriffe zu verknüpfen oder gezielt nur bestimmte Bereiche zu durchsuchen.

Autor Thema: Post vom Amtsgericht §200InsO  (Gelesen 1799 mal)

yaki-yaki

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Post vom Amtsgericht §200InsO
« am: 21. Juni 2008, 15:39:43 »

Kann mir jemand weiter helfen,was mir dieser Brief sagen soll?
"...wird mangels zu verteilender Masse ohne Schlussverteilung aufgehoben (§200 InsO) "
Kann meinen Insolvenzverwalter oder Anwalt leider erst am Montag erreichen,da heute Samastag ist,
und mich interessiert halt jetzt brennend,was das Schreiben bedeuten soll !!!
Gespeichert
 

ThoFa

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 11
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2560
Re: Post vom Amtsgericht §200InsO
« Antwort #1 am: 21. Juni 2008, 15:43:04 »

Hallo,

das Verfahren ist vorbei und Sie befinden sich in der WVP.

Also Anlass zum  :juchu: .

MfG

ThoFa
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz