"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zum Zitieren von Beiträgen:
Aus Gründen der Übersichtlichkeit sollte nicht der komplette Beitrag eines Users zitiert werden, sondern lediglich der Teil, auf den man sich bezieht. Die Kombination "@ [Username]" kann beim Zitieren ebenfalls hilfreich sein.

Autor Thema: Privatinsolvenz melden erste schritte  (Gelesen 1979 mal)

fakir

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Privatinsolvenz melden erste schritte
« am: 12. April 2009, 15:55:00 »

Hallo

Ich habe mich getrennt und habe viele schulden (insgesmmt ca. 160.000€) davon ist die 30.000 Privat kreditt, und 130.000 € ist das haus der aber wert von 80.000 €  ist. Ich kann das alles nicht mehr zahlen und habe Unterhaltpflichtige Kind.
Ich möchte jetzt Insolvenz melden aber so wie ich mich über Internetforren informiert habe, muss erstmal zum Schuldenberatung.
Meine frage ist, gibt es irgendwo in Köln auch ein Schuldenberater der diese beratung kostenlos macht?
Bitte um hilfe. :Oh_no:
Gespeichert
 

foxtra

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline Offline
  • Beiträge: 336
Re: Privatinsolvenz melden erste schritte
« Antwort #1 am: 12. April 2009, 15:58:55 »

Hallo Fakir,

kostenlose Schuldnerberatungen finden Sie bei karitativen Einrichtungen, wie z.B. Arbeiterwohlfahrt, Caritas usw. 

Oder mal googlen: http://www.google.de/search?q=kostenlose+Schuldnerberatung+k%C3%B6ln&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a
Gespeichert
 

fakir

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: Privatinsolvenz melden erste schritte
« Antwort #2 am: 12. April 2009, 16:01:51 »

Danke für den Antwort  :thumbup:
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz