"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zum Zitieren von Beiträgen:
Aus Gründen der Übersichtlichkeit sollte nicht der komplette Beitrag eines Users zitiert werden, sondern lediglich der Teil, auf den man sich bezieht. Die Kombination "@ [Username]" kann beim Zitieren ebenfalls hilfreich sein.

Autor Thema: Schufaeinträge - Wie lange???  (Gelesen 2065 mal)

Schuldensinddoof

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Schufaeinträge - Wie lange???
« am: 17. Juni 2008, 06:45:32 »

Hallo an alle,

hab da mal eine interessante Frage:
Angenommen, man hat Schulden bei verschiedenen Banken (bereits gekündigte Kredite) und dadurch natürlich eine negative Schufa.
Jetzt kommt man  an ein bischen Geld und verhandelt mit den Banken um nur einen Teil der Schulden zurückzuzahlen, damit die Gesamtsumme dadurch erlassen wird, um eine Insolvenz zu vermeiden.
Wie lange bleiben denn bei so einer Einigung mit den Banken die Schufaeinträge bestehen?
Gibt es einen separaten Eintrag bei der Schufa oder einer anderen Datenbank, in der steht das man die Kredite nicht komplett zurückgezahlt hat?
Wird man dann jemals wieder "Kreditwürdig" um sich z.B. ein Haus zu finanzieren oder ein Auto zu leasen oder steht man dann sein Leben lang in irgend einem Register aus dem man nicht mehr rauskommt?

Im voraus vielen Dank für eure Antworten!
Gespeichert
 

smallville

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 6
  • Offline Offline
  • Beiträge: 514
Re: Schufaeinträge - Wie lange???
« Antwort #1 am: 17. Juni 2008, 07:33:02 »

Guten Morgen,

soweit ich weiß kann man - sofern die Verhandlungen mit den Banken bzgl. der Rückzahlung/Einigungszahlung erfolgreich sind - zum Bestandteil der Verhandlung die Rücknahme des Schufaeintrages machen.

Wenn die Summe komplett - oder auch geeinigt (weniger aber von der Bank akzeptiert und Restschuld erlassen)  bezahlt ist- sind viele bereit den Eintrag zurückzunehmen.

Man muss es allerdings explizit verlangen - von alleine passiert da nix  :wink:

Und es klappt auch nicht bei jedem - darum meine Empfehlung: im Vorfeld dies als Einigungspunkt mit festlegen.

lg
small
Gespeichert
Restschuldbefreit seit 19.o7.2013
 

ThoFa

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 11
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2560
Re: Schufaeinträge - Wie lange???
« Antwort #2 am: 17. Juni 2008, 11:32:13 »

Hallo,

www.schufa.de .

Zitat
* zu nicht vertragsgemäß abgewickelten Geschäften, nach deren Erledigung, zum Ende des dritten Jahres ab Aufzeichnung

MfG

ThoFa
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz