"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zur Suchfunktion:
Unser Forum bildet mit der Vielzahl der Beiträge seiner Teilnehmer eine umfangreiche Wissensdatenbank zum Thema "Schulden & Co.". Nutzen Sie daher die Suchfunktion (nur für registrierte Mitglieder), um festzustellen, ob Ihr Problem schon mal besprochen und gelöst wurde. Das ist oftmals der schnellste und effektivste Ansatz, um zu einer Lösung zu gelangen. Die erweiterten Suchoptionen bieten die Möglichkeit, Suchbegriffe zu verknüpfen oder gezielt nur bestimmte Bereiche zu durchsuchen.

Autor Thema: VL Vertrag vor der Insolvenz  (Gelesen 1199 mal)

Schnecke

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
VL Vertrag vor der Insolvenz
« am: 31. Januar 2011, 17:17:52 »

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und muss sagen, super das es dieses Forum gibt.
Nun zu meiner Frage, mein Mann steht kurz vor der PI, wir waren schon beim Schuldenberater der uns zu diesem Schritt geraten hat, er sagte uns auch das mein Mann seine VL Kündigen soll. Nun meine Frage, wenn er jetzt Kündigt, was passiert mit dem Guthaben das dort angespart wurde? Kann er das behalten oder wird er das Geld dann an den Insolvenzverwalter zahlen müssen? Schuldenbereinigungsplan ist die Tage wohl rausgegangen, aber PI Antrag ist noch nicht mal ausgefüllt.

Danke schonmal für die Antworten.

Schnecke
Gespeichert
 

paps

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 14
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6471
Re: VL Vertrag vor der Insolvenz
« Antwort #1 am: 31. Januar 2011, 20:30:45 »

Zunächst willkommen bei pwn.

Diese Frage kann nur allgemein beantwortet werden.

Zunächst ist es davon abhängig, wie viel auf dem Sparvertrag ist.
Danach besteht noch eine zeitliche Abhängigkeit zur Abgabe des Antrages.

Ist es nicht all zu viel, was aus der bisherigen Anlage der VL ausgezahlt wird, könnte man mit Verbrauch argumentieren.

Anderen Falls sind solche Aktionen, wenn sie dann ans Tageslicht kommen, ehr ungern gesehen.
Gespeichert
MfG Paps (der jetzt in BW lebt)

Paps arbeitet hauptberuflich für die Debeka-Versicherungen Bausparkasse
 (http://www.cosgan.de/images/more/schilder/041.gif)
 

Schnecke

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: VL Vertrag vor der Insolvenz
« Antwort #2 am: 31. Januar 2011, 21:36:50 »

Danke schonmal für die schnelle Antwort,
es sind ca 800 Euro da gehen dann aber wohl noch Bearbeitungsgebühren ab.
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz