"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zum Zitieren von Beiträgen:
Aus Gründen der Übersichtlichkeit sollte nicht der komplette Beitrag eines Users zitiert werden, sondern lediglich der Teil, auf den man sich bezieht. Die Kombination "@ [Username]" kann beim Zitieren ebenfalls hilfreich sein.

Autor Thema: Gewerbesteuererstattung  (Gelesen 1649 mal)

max50

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Gewerbesteuererstattung
« am: 01. November 2011, 12:28:02 »

Hallo ich bin neu hier, und hätte eine Frage an euch!

Ich bin seit Anfang Sept. 2011 in der WVP

Letzte Woche bekamm ich ein Schreiben vom Gewerbeamt in dem mir Gewerbesteuererstattung angekündigt wurde.
Das Amt will von mir eine Kontonr. zur Überweisung.

Ich will mir keinen Ärger einfahren und bin mir nicht sicher ob die Erstattung nicht dem TH zusteht?

Wie soll ich vorgehen.

Vielen Dank für eure Ratschläge und Hilfe
Gespeichert
 

paps

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 14
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6471
Re: Gewerbesteuererstattung
« Antwort #1 am: 01. November 2011, 17:27:22 »

Wenn WVP, dann geht die Erstattung an Sie.
Möglich wäre aber,dass das Gericht einen Nachtragsverteilung vorgesehen hat.


Gespeichert
MfG Paps (der jetzt in BW lebt)

Paps arbeitet hauptberuflich für die Debeka-Versicherungen Bausparkasse
 (http://www.cosgan.de/images/more/schilder/041.gif)
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz