"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zum Einstellen neuer Themen:
bitte wählt eine aussagekräftige Überschrift! Titel wie "Bitte helft mir!", "Ich habe Schulden!", "WICHTIG!", "Was meint Ihr?" o. ä. werden erfahrungsgemäß seltener beachtet / aufgerufen und sind nicht erwünscht. Ebenfalls nicht erwünscht sind Überschriften, die ausschließlich neugierig machen sollen und gegenteiligen Inhalt aufweisen. Dies schließt auch den Einsatz von durchgehender Großschreibung in Überschriften ein.

Autor Thema: Erbe angeben?  (Gelesen 1210 mal)

ricobico

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Erbe angeben?
« am: 14. März 2019, 10:03:48 »

Hallo ihr lieben,
Ich habe folgende Situation.
Meine Wohlverhaltensphase endete am 21.02.2019.
Der Eintrag am 22.02.2019 bei Insolvenzbekanntmachungen lautet ja nun das Restschuldbefreiung erteilt wird wenn innerhalb der nächsten 2 Wochen keine Versagungsgründe vorliegen.
Leider ist meine Mutter verstorben.
Meine Mutter starb genau am 22.02.2019.
Ich weiß das ich Geld und ein Teil des Hauses erbe.
Muß ich das nun noch angeben???
Was meint ihr?

Gespeichert
 

Ehefrau

Antw:Erbe angeben?
« Antwort #1 am: 14. März 2019, 12:32:16 »

Nein, dass musst du nicht angeben.
Mein herzliches Beileid!
Gespeichert
 

ricobico

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Antw:Erbe angeben?
« Antwort #2 am: 14. März 2019, 16:12:21 »

Danke für Beileid und Antwort.
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz