"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zur Suchfunktion:
Unser Forum bildet mit der Vielzahl der Beiträge seiner Teilnehmer eine umfangreiche Wissensdatenbank zum Thema "Schulden & Co.". Nutzen Sie daher die Suchfunktion (nur für registrierte Mitglieder), um festzustellen, ob Ihr Problem schon mal besprochen und gelöst wurde. Das ist oftmals der schnellste und effektivste Ansatz, um zu einer Lösung zu gelangen. Die erweiterten Suchoptionen bieten die Möglichkeit, Suchbegriffe zu verknüpfen oder gezielt nur bestimmte Bereiche zu durchsuchen.

Autor Thema: Bank sendet Erinnerung für Darlehnsrate  (Gelesen 307 mal)

Makolo

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Bank sendet Erinnerung für Darlehnsrate
« am: 09. Mai 2021, 18:30:52 »

Hallo!
Die Bank sendet eine Erinnerung.

Bitte zahlen Sie die Darlehensrate ein.
Wir fordern Sie auf, die Darlehensrate zuzüglich Mahnentgeld von 10,00 € in den nächsten 10 Tagen einzuzahlen.

Es handelt sich insgesamt um 4.979,87 €

Ich habe dieses Schreiben, das davor (und sonst auch alle Schreiben) dem IV gesendet.

Ich habe der Bank schon nach dem ersten Schreiben mitgeteilt das ich das Anliegen an den IV gesendet habe. Mit Anschrift des IV und der bitte weiteres mit dem IV zu besprechen bzw. weitere Schreiben an Ihn zu senden.

Jetzt scheint es für mich so, das die Bank meine Schreiben (per Post) einfach ignorieren.

Habe heute wieder ein Schreiben aufgesetzt , mit der bitte Sie sollen sich an den IV wenden.

Wahrscheinlich bekomme ich weitere Mahnungen.
Ich denke, ich sende weitere Mahnungen einfach an den IV weiter.

Oder habt Ihr hier eine andere Idee?
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz