"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Herzlich Willkommen im neuen Board!
Der Redaktion des Forums, bzw. den Moderatoren ist es per Gesetz untersagt, individuellen Rechtsrat zu erteilen. Das Forum dient dem allgemeinen Erfahrungsaustausch der Nutzer und der Vermittlung allgemein gehaltener Informationen. Deshalb unser Rat: wendet Euch zwecks Rechtsberatung immer an eine Schuldnerberatungsstelle, einen Rechtsanwalt oder die Rechtsberatungsstellen beim zuständigen Amtsgericht.
Das Recht der Teilnehmer untereinander, gegenseitig Mitteilungen über ihre jeweilige Meinung zu machen, bleibt davon unberührt und stellt auch keine Rechtsberatung dar!
Und nicht vergessen: auch hier gibt es Forenregeln, die es zu beachten gilt!

Autor Thema: Erfahrungsbericht CBA Schuldenberatung bundesweit!!!  (Gelesen 2980 mal)

dersven

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Erfahrungsbericht CBA Schuldenberatung bundesweit!!!
« am: 30. November 2010, 12:05:08 »

Hallo!

Bin hier durch Zufall auf diese Seite gekommen und habe mir die Erfahrungsberichte angeschaut!

Ich für meinen Teil kann meine Erfahrungen über die CBA SCHULDENBERATUNG GMBH mitteilen, welche durchaus sehr positiv gewesen sind! Dazu sei kurz zu erwähnen, dass ich auf Empfehlung, die Firma kennen gelernt habe! Ich bin in dieser Kette die 6.Person gewesen die über einen befreundeten Kontakt Hilfe bekommen hatte!

Es fand ein nettes sympathisches Vorgespräch statt welches kostenlos gewesen ist! Bei diesem Termin ging es ausschließlich um meine Situation und um meine mit gebrachten vorbereiteten Unterlagen! Nachdem mir dann die Alternativen vorgestellt wurden, habe ich dann die Entscheidung getroffen, mir helfen zu lassen! Dies war eine sehr gute Entscheidung, weil genau das eingetreten ist, was die CBA SCHULDENBERATUNG GMBH vorher gesagt hatte!...und das in kürzester Zeit!!!

Ich hatte einen ziemlich hohen Schuldensaldo und eine große Anzahl von Gläubigern gehabt und glaubt mir, ich habe auch vorher die öffentlichen Beratungsstellen aufgesucht!...
Nach ellenlangen Wartezeiten, unprofessionellen Gesprächen und Abläufen habe ich mich dann einem Freund anvertraut und mein Leid geschildert. Dieser ist bereits von CBA SCHULDENBERATUNG GMBH sehr schnell und zügig geholfen worden!... Bei allen 5 Kontakten, die völlig unterschiedliche Situationen hatten( 2 mit Immobilien!) habe im Verhältnis gesehen sehr wenig dafür bezahlt!...

Im übrigen muss ich ein bissel schmunzeln über die Art und Weise der „Berichterstattung“ einiger Personen! Schon beim durchlesen werde ich das Gefühl nicht los, dass dort nicht immer die Wahrheit gesagt/geschrieben wird, weil dort immer Andere schuld sind! Ich denke eine gewisse Portion von Eigeninitiative, kritischem Hinterfragen und Objektivität  wird man sehr schnell feststellen, wer seriös ist und wer nicht!...

Gespeichert
 

Fallera

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 6
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1536
Re: Erfahrungsbericht CBA Schuldenberatung bundesweit!!!
« Antwort #1 am: 30. November 2010, 12:20:10 »

Vorneweg hier ein Beitrag von unserem "El Cheffe Dauerstress" hier zu einem ähnlichen Beitrag:
"Grundsätzlich ist es sehr fragwürdig, wenn sich hier jemand nur anmeldet um XXX in den höchsten Töten zu loben. Noch fragwürdiger wird das für mich, wenn sich solche Leute auch noch als Experten ausgeben. Im Regelfall dulten wir (das Team) auch solche Meinungsäußerungen, haben aber auch unsere Meinung. Darüber hinaus darf auch jeder Mod hier seine Meinung äußern, wenn er möchte."

Gespeichert
I`d rather be hated for who I am, than loved for who I am not.
Kurt Cobain
 

dersven

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: Erfahrungsbericht CBA Schuldenberatung bundesweit!!!
« Antwort #2 am: 30. November 2010, 12:30:47 »

...:-/ Wir sind ein freies Land und wenn mein Beitrag dienlich ist, anderen Betroffenen zu helfen, dann ist meine Mission erfüllt!... Im Übrigen verbreitet Sich eine positive Sache weitaus langsamer als etwas Negatives!!!
Ich möchte noch einmal wertfrei äußern, dass mir sehr professionell geholfen wurde und ich wieder ruhig schlafen kann!...
Euch Moderatoren wird ja schon eine gewisse kritische Grundeinstellung zugeschrieben, aber lassen wir doch mal die Kirche im Dorf!!!... Viele Leute beschweren sich und haben negative Erfahrungen gemacht,oder sehe ich das falsch?!? Es gibt glaube ich einige ganz wenige Gute die ihren Job so machen,wie es sich gehört! Darum sollte man doch Diesen die Möglichkeit zugestehen,auch mal positiv in Erscheinung zu treten!... :smoke:
Gespeichert
 

Insoman

  • Moderator
  • weiß was
  • *****
  • Karma: 2
  • Offline Offline
  • Beiträge: 733
Re: Erfahrungsbericht CBA Schuldenberatung bundesweit!!!
« Antwort #3 am: 18. Januar 2012, 14:47:12 »

@cba-Opfer
Zitat
Adminedit - Beitrag gelöscht

bestimmt.. :streichel:
« Letzte Änderung: 31. Januar 2012, 21:09:50 von Dauerstress »
Gespeichert
www.insopoint.de

...wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt...
 

paps

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 14
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6471
Re: Erfahrungsbericht CBA Schuldenberatung bundesweit!!!
« Antwort #4 am: 18. Januar 2012, 18:51:05 »

User = cba-opfer
...liebe grüsse cba-freund :gruebel:

Ist es nicht Aufgabe der Moderatoren und wissenden Mitglieder des Forums, den Hilfesuchenden zu helfen und notfalls auch auf mögliche Probleme hinzuweisen?

Nutzlos ist das Forum schon mal nicht, sonst würden hier nicht immer wieder Versuche unternommen, Seiten anzubieten, die entweder neue sind, sich unter anderem Namen neu gegründet haben oder einfach nur eine Sammlung von Links zu diesen Seiten darstellen.

Gegen Links auf andere Seiten, die sich mit der Thematik Schulden, Überschuldung und Insolvenz befassen ist zunächst nichts ein zu wenden.
Dazu gibt es die Möglichkeit mit dem Forenbetreiber entsprechende Absprachen/Verträge zu treffen/schließen.

Seltsam mutet es aber an, wenn der entsprechende User nach wenigen positiven Beiträgen oder nach Einschreiten durch den Forenbetreiber/ die Moderatoren, von der Bildfläche verschwindet.

Im Übrigen wäre es für den eigentlichen Betreiber der CbA Consulting, vorteilhafter, wenn zumindest die Firmenbezeichnung richtig geschrieben würde.
Mal abgesehen von der Verwechslungsmöglichkeit mit anderen CBA`s,würden die Suchmaschinen treffsicherer arbeiten.
« Letzte Änderung: 18. Januar 2012, 18:53:32 von paps »
Gespeichert
MfG Paps (der jetzt in BW lebt)

Paps arbeitet hauptberuflich für die Debeka-Versicherungen Bausparkasse
 (http://www.cosgan.de/images/more/schilder/041.gif)
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz