"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Herzlich Willkommen im neuen Board!
Der Redaktion des Forums, bzw. den Moderatoren ist es per Gesetz untersagt, individuellen Rechtsrat zu erteilen. Das Forum dient dem allgemeinen Erfahrungsaustausch der Nutzer und der Vermittlung allgemein gehaltener Informationen. Deshalb unser Rat: wendet Euch zwecks Rechtsberatung immer an eine Schuldnerberatungsstelle, einen Rechtsanwalt oder die Rechtsberatungsstellen beim zuständigen Amtsgericht.
Das Recht der Teilnehmer untereinander, gegenseitig Mitteilungen über ihre jeweilige Meinung zu machen, bleibt davon unberührt und stellt auch keine Rechtsberatung dar!
Und nicht vergessen: auch hier gibt es Forenregeln, die es zu beachten gilt!

Autor Thema: Löschung Schufadaten  (Gelesen 4114 mal)

Isa01

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Löschung Schufadaten
« am: 19. Juni 2012, 01:00:19 »

Hallo liebe Forenteilnehmer,

vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen: Ich habe vor ca. 3 Jahren einen Schufaeintrag (Mahnbescheid) durch ein überzogenes Girokonto erhalten.
6 Monate später, also vor 2,5 Jahren, hatte ich die Schuld getilgt und bekam auch eine Bestätigung vom von der Bank beauftragten Inkassodienst. Nun muss ich zugeben, dass ich mich nicht weiter drum gekümmert habe, da ich wusste dass der Eintrag nach Erledigung drei Jahre bestehen bleibt. Darum dacht ich mir ich muss die Zeit überstehen und dann wäre es erledigt. Ich bin garnicht drauf gekommen, dass ich die Sache als erledigt an die Schufa melden muss, wusste auch garnicht dass Einträge als "erledigt" markiert werden etc. Lange Rede, kurzer Sinn: Werd ich jetzt dank meiner Dummheit/ Sorglosigkeit noch weitere 3 Jahre warten müssen bis meine Schufa wieder i.O. ist, da die 3 Jahre erst ab an die Schufa gemeldete Erledigung laufen??
Wäre dankbar wenn mir jemand da Auskunft geben könnte.

Viele Grüße

Isa01
Gespeichert
 

paps

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 14
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6471
Re: Löschung Schufadaten
« Antwort #1 am: 22. Juni 2012, 19:11:29 »

Sie sollten unter Vorlage des Erledigtvermerks den Eintrag schriftlich beanstanden.
Die Schufa wird dann nach 3 Jahren / oder gleich/ löschen.
Gespeichert
MfG Paps (der jetzt in BW lebt)

Paps arbeitet hauptberuflich für die Debeka-Versicherungen Bausparkasse
 (http://www.cosgan.de/images/more/schilder/041.gif)
 

Feuerwald

  • Moderator
  • weiß was
  • *****
  • Karma: 13
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3181
Re: Löschung Schufadaten
« Antwort #2 am: 22. Juni 2012, 19:31:59 »

Ich bin garnicht drauf gekommen, dass ich die Sache als erledigt an die Schufa melden muss

-> müssen Sie auch nicht, das ist  die vertragliche Pflicht des SCHUFA-Mitglieds.


wusste auch garnicht dass Einträge als "erledigt" markiert werden etc.

-> genau das muss automatisch passieren.


Werd ich jetzt dank meiner Dummheit/ Sorglosigkeit noch weitere 3 Jahre warten müssen bis meine Schufa wieder i.O. ist, da die 3 Jahre erst ab an die Schufa gemeldete Erledigung laufen??

-> nein. Mit Zahlung war die Sache als „erledigt“ zu melden und sodann der „Erledigungsvermerk“ nach 3 Jahren zu löschen, wobei fraglich ist, ab wann die 3 Jahres Frist läuft, i.d.R. ab Ende des Jahres in dem der Erledigungsvermerk erfolgt.
Gespeichert
- <a href="https://www.sido.org">Schuldnerberatung für Selbständige - Bundesverband Selbständige – sido! e.V.</a>

- <a href="https://www.sido.org/informationen/insolvenz.pdf">Ratgeber Insolvenz für Selbständige – Regelinsolvenz- Unternehmensinsolvenz</a><br>
 

Isa01

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Löschung Schufadaten
« Antwort #3 am: 25. Juni 2012, 00:33:55 »

Hallo paps und Feuerwald,

vielen Dank für Ihre kompetenten Antworten!

Eine Frage hätte ich noch:
Stimmt es, dass der Score nur langsam wieder ansteigt/ sich verbessert nach Löschung eines Eintrags? Wie lange dauert es ungefähr, bis der Score von diesem Eintrag nicht mehr beeinflusst wird?
Gespeichert
 

Insoman

  • Moderator
  • weiß was
  • *****
  • Karma: 2
  • Offline Offline
  • Beiträge: 733
Re: Löschung Schufadaten
« Antwort #4 am: 25. Juni 2012, 10:22:27 »

Das Scoring-System und seine Berechnung sind schwer zu durchschauen..
Ein Score von über 50% sollte nach wenigen Monaten automatisch erreicht sein.
Werden etwa neue (Kredit)-verträge abgeschlossen und vereinbarungsgemäß bedient, kann der Score innerhalb eines Jahres auf über 90% ansteigen..
Gespeichert
www.insopoint.de

...wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt...
 

sashsash

  • öfter hier
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 107
Re: Löschung Schufadaten
« Antwort #5 am: 25. Juni 2012, 13:53:13 »

Hier ein Zitat eine Mitgliedes in einem anderen Beitrag bzgl. Schufa und Score. Vielleicht ist dies hilfreich für ihre Frage:

Hallo
Da bin noch mal.
Möchte nur kurz berichten von den letzten Monaten.
Vielleicht hilft es ja jemandem, der kein Licht am Ende des Tunnels sieht.
Nach meinem Bericht, kurz nach Jahreswechsel, hat mir die Sache keine Ruhe gelassen. Wie die Schufa selber sagt, wird der Score alle 3 Monate angepasst. Am 03.01.12 waren die 3 Monate um.
Etwas später habe ich dann wieder nachgesehen.
Ich konnte es ja nicht glauben. Meine Scorepunkte waren auf über 52% gesprungen. :cheesy:
Schluck…
Habe es dann gewagt einen Artikel im Netz zu kaufen und über eine grössere Bank (online) in Raten zu finanzieren. Die Zusage kam dann von der Bank. Die Sache war gekauft. UND finanziert! :lollol:
Habe den Artikel (ca. 500 €) auf 6 Raten gekauft. Wird immer vom Konto abgebucht. Soweit so gut.
Eben schaue ich mal wieder bei der Schufa rein um zu sehen was meine Punkte sagen.

Ich wollte es gar nicht glauben: Basisscore: 98,37 % von möglichen 100 %“! :wow:

Tja, es war eine lange Zeit und nicht immer ganz einfach. :Oh_no:

Aber, es ist vollbracht! Ich bin wieder kreditwürdig! :thumbup:

Ich möchte hiermit alle motivieren „am Ball“ zu bleiben. Es lohnt sich.

Es gibt ein Leben nach der Insolvenz!

LG
Lolly

Gespeichert
 

Isa01

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Löschung Schufadaten
« Antwort #6 am: 25. Juni 2012, 22:59:59 »

Hallo Insoman und sashsash,

vielen Dank für Ihre Beiträge, das lässt hoffen!  :cheesy:
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz