"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zum Einstellen neuer Themen:
bitte wählt eine aussagekräftige Überschrift! Titel wie "Bitte helft mir!", "Ich habe Schulden!", "WICHTIG!", "Was meint Ihr?" o. ä. werden erfahrungsgemäß seltener beachtet / aufgerufen und sind nicht erwünscht. Ebenfalls nicht erwünscht sind Überschriften, die ausschließlich neugierig machen sollen und gegenteiligen Inhalt aufweisen. Dies schließt auch den Einsatz von durchgehender Großschreibung in Überschriften ein.

Autor Thema: Dauer  (Gelesen 2155 mal)

Sandra1980

  • Grünschnabel
  • **
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
Dauer
« am: 02. November 2006, 13:15:34 »

Hallo,wie lange dauert das im normalfall bis das Gericht es bearbeitet hat?????

Lg sandra
Gespeichert
 

paps

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 14
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6471
Dauer
« Antwort #1 am: 02. November 2006, 17:54:29 »

Sofern Ihr Antrag nun endlich abgegeben ist, können Sie für Notfälle(Pfändungen, Vollstreckungen) das Aktenzeichen erfragen.

Hier in Erfurt dauert es von der Antragsabgabe bis zur echten Reaktion des Gerichtes derzeit ca.3 Monate.   :manno: [addsig]
Gespeichert
MfG Paps (der jetzt in BW lebt)

Paps arbeitet hauptberuflich für die Debeka-Versicherungen Bausparkasse
 (http://www.cosgan.de/images/more/schilder/041.gif)
 

ThoFa

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 11
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2560
Dauer
« Antwort #2 am: 03. November 2006, 14:37:01 »

Hallo,

bei Regelinsolvenzen ist bei von uns erstellten Anträgen von wenigen Minuten bis einige Tage alles drin.
Verbraucherinsolvenzen brauchen naturgemäß etwas länger, aber drei Monate ist schon extrem lang.

MfG

ThoFa
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz