"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Herzlich Willkommen im neuen Board!
Der Redaktion des Forums, bzw. den Moderatoren ist es per Gesetz untersagt, individuellen Rechtsrat zu erteilen. Das Forum dient dem allgemeinen Erfahrungsaustausch der Nutzer und der Vermittlung allgemein gehaltener Informationen. Deshalb unser Rat: wendet Euch zwecks Rechtsberatung immer an eine Schuldnerberatungsstelle, einen Rechtsanwalt oder die Rechtsberatungsstellen beim zuständigen Amtsgericht.
Das Recht der Teilnehmer untereinander, gegenseitig Mitteilungen über ihre jeweilige Meinung zu machen, bleibt davon unberührt und stellt auch keine Rechtsberatung dar!
Und nicht vergessen: auch hier gibt es Forenregeln, die es zu beachten gilt!

Autor Thema: Insolvenztabelle - wer darf sie anfordern?  (Gelesen 975 mal)

PleiteCGN

  • Grünschnabel
  • **
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 34
Insolvenztabelle - wer darf sie anfordern?
« am: 21. Dezember 2012, 13:35:59 »

Hallo zusammen,

kann ein Ehemann die Insolvenztabelle seiner in Trennung lebenden Ehefrau schriftlich anfordern bzw. vor Gericht einsehen?

Im Zuge des Scheidungsverfahren möchte er erfahren, ob eine bestimmte Forderung, die die Ehefrau im Scheidungsverfahren anbringt um eine Sicherungsübereignung zu erklären, seitens des Insolvenzverwalters oder des Gerichtes anerkannt worden ist.

Frohes Fest,

PleiteCGN
Gespeichert
 

Insoman

  • Moderator
  • weiß was
  • *****
  • Karma: 2
  • Offline Offline
  • Beiträge: 733
Re: Insolvenztabelle - wer darf sie anfordern?
« Antwort #1 am: 21. Dezember 2012, 13:45:15 »

Zitat
kann ein Ehemann die Insolvenztabelle seiner in Trennung lebenden Ehefrau schriftlich anfordern bzw. vor Gericht einsehen?
Nein.
Gespeichert
www.insopoint.de

...wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt...
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz