"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zum Einstellen neuer Themen:
bitte wählt eine aussagekräftige Überschrift! Titel wie "Bitte helft mir!", "Ich habe Schulden!", "WICHTIG!", "Was meint Ihr?" o. ä. werden erfahrungsgemäß seltener beachtet / aufgerufen und sind nicht erwünscht. Ebenfalls nicht erwünscht sind Überschriften, die ausschließlich neugierig machen sollen und gegenteiligen Inhalt aufweisen. Dies schließt auch den Einsatz von durchgehender Großschreibung in Überschriften ein.

Autor Thema: Insolvenzverfahren Umzug  (Gelesen 826 mal)

12gto

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Insolvenzverfahren Umzug
« am: 30. September 2015, 08:41:55 »

Guten Tag,

ich befinde mich seit 2011 im Insolvenzverfahren.
Während dieser Zeit bin ich mehrfach umgezogen.
Leider habe ich es versäumt, dem Insolvenzgericht meine Umzüge mitzuteilen.
Meinen Insolvenzverwalter habe ich allerdings über jeden Umzug informiert.
Meine aktuelle Adresse ist ihm somit bekannt.
Wie kann ich dem Insolvenzgericht meine aktuelle Adresse nun mitteilen, ohne dass es zu negativen Auswirkungen auf die Restschuldbefreiung kommt?
Bisher habe ich noch kein Schreiben des Insolvenzgerichtes erhalten bzw. wegen Unzustellbarkeit eben nicht erhalten.

Vielen Dank für die Antwort
Gespeichert
 

waldi

Re: Insolvenzverfahren Umzug
« Antwort #1 am: 30. September 2015, 11:54:43 »

Sofort ein Schreiben ans I-Gericht:
"Bitte vermerken Sie meine aktuelle Anschrift wie folgt: ..."
Fertig.

PS. Wie erhält man Mitteilung, dass eine Mitteilung nicht zugestellt werdenkonnte?
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz