"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zum Einstellen neuer Themen:
bitte wählt eine aussagekräftige Überschrift! Titel wie "Bitte helft mir!", "Ich habe Schulden!", "WICHTIG!", "Was meint Ihr?" o. ä. werden erfahrungsgemäß seltener beachtet / aufgerufen und sind nicht erwünscht. Ebenfalls nicht erwünscht sind Überschriften, die ausschließlich neugierig machen sollen und gegenteiligen Inhalt aufweisen. Dies schließt auch den Einsatz von durchgehender Großschreibung in Überschriften ein.

Autor Thema: kFZ-Haftpflichtversicherung  (Gelesen 1794 mal)

Daria

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
kFZ-Haftpflichtversicherung
« am: 11. Februar 2007, 15:13:51 »

Besteht die Möglichkeit eine KFZ- Haftpflichtversicherung während der Privatinsolvenz abzuschließen?[addsig]
Gespeichert
 

Feuerwald

  • Moderator
  • weiß was
  • *****
  • Karma: 13
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3181
kFZ-Haftpflichtversicherung
« Antwort #1 am: 11. Februar 2007, 15:22:59 »

Klar besteht diese Möglichkeit.
Zur KfZ-haftpflicht gehört jedoch meist auch ein KfZ
was zu weiteren Fragen führen könnte ?

MfG
Feuerwald
[addsig]
Gespeichert
- <a href="https://www.sido.org">Schuldnerberatung für Selbständige - Bundesverband Selbständige – sido! e.V.</a>

- <a href="https://www.sido.org/informationen/insolvenz.pdf">Ratgeber Insolvenz für Selbständige – Regelinsolvenz- Unternehmensinsolvenz</a><br>
 

Daria

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
kFZ-Haftpflichtversicherung
« Antwort #2 am: 11. Februar 2007, 15:30:10 »

Unser KFZ ist aus der Masse heraus,aber unsere Versicherung hat uns aufgrund der Insolvenz gekündigt... [addsig]
Gespeichert
 

Feuerwald

  • Moderator
  • weiß was
  • *****
  • Karma: 13
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3181
kFZ-Haftpflichtversicherung
« Antwort #3 am: 11. Februar 2007, 15:40:46 »

hat die versicherung oder der Treuhänder gekündigt ? Gab es Beitragsrückstände ?

Es besteht ein Kontrahierungszwang, die Versicherung ist sogar verpflichtet zu versichern, mit kleinen Einschränkungen.

MfG
Feuerwald
[addsig]
Gespeichert
- <a href="https://www.sido.org">Schuldnerberatung für Selbständige - Bundesverband Selbständige – sido! e.V.</a>

- <a href="https://www.sido.org/informationen/insolvenz.pdf">Ratgeber Insolvenz für Selbständige – Regelinsolvenz- Unternehmensinsolvenz</a><br>
 

Daria

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
kFZ-Haftpflichtversicherung
« Antwort #4 am: 11. Februar 2007, 16:49:04 »

Die Versicherung hat uns gekündigt, in der Vergangenheit kam es aufgrund unserer finanziellen Situation immer wieder zu Zahlungsverzug von ca. 14 Tagen. Es sind aber nie Beiträge von uns nicht beglichen worden.

Daria[addsig]
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz