"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zum Einstellen neuer Themen:
bitte wählt eine aussagekräftige Überschrift! Titel wie "Bitte helft mir!", "Ich habe Schulden!", "WICHTIG!", "Was meint Ihr?" o. ä. werden erfahrungsgemäß seltener beachtet / aufgerufen und sind nicht erwünscht. Ebenfalls nicht erwünscht sind Überschriften, die ausschließlich neugierig machen sollen und gegenteiligen Inhalt aufweisen. Dies schließt auch den Einsatz von durchgehender Großschreibung in Überschriften ein.

Autor Thema: Nachweis der unterhaltspflichtigen Personen  (Gelesen 2755 mal)

isnogut

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Nachweis der unterhaltspflichtigen Personen
« am: 02. April 2012, 18:51:46 »

Hallo,

ich habe seit dem 14.03. mein Insolvenzverfahren eröffnet bekommen und seit April einen neuen Job.

Jetzt ist mein Arbeitgeber verunsichert wieviele unterhaltspflichtige Personen ich habe. Als Nachweis habe ich Kopien der Geburtsurkunden meiner beiden Kinder eingereicht.

Nun möchte der Insolvenzverwalter das ich Nachweise das ich auch Unterhaltszahlungen leiste oder anderweitig den Nachweis erbringe das ich unterhaltspflichtige Personen habe. Die Geburtsurkunden bei AG sollen angeblich nicht ausreichen.

Ja was soll ich davon halten? Was ist da die normale Vorgehensweise?

Gruss
isnogut
Gespeichert
 

schnelli

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Re: Nachweis der unterhaltspflichtigen Personen
« Antwort #1 am: 02. April 2012, 20:41:47 »

Hallo Isnogut,

leben die Kinder in Deinem Haushalt oder zahlst Du Unterhalt? Wenn zweiteres würde ich ihm die Belege für die Überweisungen zukommen lassen. Müsste das nicht alles schon in Deinem Insolvenzantrag stehen?

Viele Grüße
Schnelli
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz