"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Herzlich Willkommen im neuen Board!
Der Redaktion des Forums, bzw. den Moderatoren ist es per Gesetz untersagt, individuellen Rechtsrat zu erteilen. Das Forum dient dem allgemeinen Erfahrungsaustausch der Nutzer und der Vermittlung allgemein gehaltener Informationen. Deshalb unser Rat: wendet Euch zwecks Rechtsberatung immer an eine Schuldnerberatungsstelle, einen Rechtsanwalt oder die Rechtsberatungsstellen beim zuständigen Amtsgericht.
Das Recht der Teilnehmer untereinander, gegenseitig Mitteilungen über ihre jeweilige Meinung zu machen, bleibt davon unberührt und stellt auch keine Rechtsberatung dar!
Und nicht vergessen: auch hier gibt es Forenregeln, die es zu beachten gilt!

Autor Thema: Regelinsolvenz schreiben vom Gericht  (Gelesen 1620 mal)

Kratzy

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Regelinsolvenz schreiben vom Gericht
« am: 01. Dezember 2012, 12:49:38 »

Hallo, bin neu hier
Habe schon einiges gelesen und finde das Forum Klasse.
Ich bin seit Februar in der Regelinsolvenz und ich bin froh das ich dies gemacht habe.
Heute bekam ich ein Brief vom Gericht, es geht um ein Strafzettel von 2009. Ich soll jetzt für 2 Tage ins Gefängnis.
Mir wurde aber gesagt das ich keinen Gläubiger bevorzugen soll. Was soll ich jetzt machen?


Gruß kratzy
Gespeichert
 

Feuerwald

  • Moderator
  • weiß was
  • *****
  • Karma: 13
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3181
Re: Regelinsolvenz schreiben vom Gericht
« Antwort #1 am: 01. Dezember 2012, 13:22:04 »

Was soll ich jetzt machen?

- Bußgeld oder Strafbefehl? Im Zeifel bezahlen, zumindest den Bußgeldbetrag.
Gespeichert
- <a href="https://www.sido.org">Schuldnerberatung für Selbständige - Bundesverband Selbständige – sido! e.V.</a>

- <a href="https://www.sido.org/informationen/insolvenz.pdf">Ratgeber Insolvenz für Selbständige – Regelinsolvenz- Unternehmensinsolvenz</a><br>
 

tomwr

Re: Regelinsolvenz schreiben vom Gericht
« Antwort #2 am: 01. Dezember 2012, 14:43:42 »

Mir wurde aber gesagt das ich keinen Gläubiger bevorzugen soll. Was soll ich jetzt machen?

Aus dem Unpfändbaren darf der Schuldner einzelne Gläubiger bedienen.
Um sich eine Haft zu ersparen, ist das auch empfehlenswert.
Gespeichert
 

Kratzy

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: Regelinsolvenz schreiben vom Gericht
« Antwort #3 am: 01. Dezember 2012, 15:17:30 »

Vielen dank.

Dann starte ich mal eine Überweisung.


Danke
Kratzy
Gespeichert
 

Lissi

  • öfter hier
  • ****
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 127
Re: Regelinsolvenz schreiben vom Gericht
« Antwort #4 am: 01. Dezember 2012, 23:50:02 »

Wenn ich es nicht  von hier aus dem Forum erfahren hätte, dann hätte ich auch alle meine "Knöllchen"  also
zB wegen zu schnell fahren  nicht gezahlt. Mei TH hat mch nicht darüber informiert und da haben sich dann auch noch die Bußgelder prima erhöht.

sowas also ist zu zahlen.
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz