"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zur Suchfunktion:
Unser Forum bildet mit der Vielzahl der Beiträge seiner Teilnehmer eine umfangreiche Wissensdatenbank zum Thema "Schulden & Co.". Nutzen Sie daher die Suchfunktion (nur für registrierte Mitglieder), um festzustellen, ob Ihr Problem schon mal besprochen und gelöst wurde. Das ist oftmals der schnellste und effektivste Ansatz, um zu einer Lösung zu gelangen. Die erweiterten Suchoptionen bieten die Möglichkeit, Suchbegriffe zu verknüpfen oder gezielt nur bestimmte Bereiche zu durchsuchen.

Autor Thema: Schlusstermin April 2009  (Gelesen 1489 mal)

pleite_karo

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Schlusstermin April 2009
« am: 27. Februar 2009, 15:21:27 »

Hallo,
habe gestern ein Schreiben vom Gericht bekommen, Schlusstermin 08.04.2009. Zusätzlich ein Hinweis auf eine Internetseite, wo alles aktuell steht. Dort habe ich eben zufällig folgendes gefunden :

Nunmehr soll die Schlussverteilung erfolgen. Der verfügbare Massebestand beträgt 23.472,77 EUR, abzüglich noch zu berücksichtigender Massekosten und Masseverbindlichkeiten. Insolvenzforderungen sind in Höhe von 26.645,86 EUR zu berücksichtigen.

Die genannte Summe von 23.472,77 - das ist die Summe, die der Treuhänder inzwischen schon kassiert hat, oder ???
Der Gesamtbetrag von meinem Insolvenz ist dann 26.645,86 EUR ?

Liege ich da richtig ?

Danke
 
Gespeichert
 

paps

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 14
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6471
Re: Schlusstermin April 2009
« Antwort #1 am: 27. Februar 2009, 19:30:14 »

Ja die 23 TE sind die Masse.
Davon werden bestritten:
-Gerichtskosten
-TH/IV-Kosten
-Forderungen gegen die Masse
-soweit etwas übrig bleibt, die Gläubiger

die 26TE sind die angemeldeten Forderungen.

Nach der Schlußverteilung ist dann mit etwa 10TE offenen Forderungen zu rechnen.
Gespeichert
MfG Paps (der jetzt in BW lebt)

Paps arbeitet hauptberuflich für die Debeka-Versicherungen Bausparkasse
 (http://www.cosgan.de/images/more/schilder/041.gif)
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz