"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Herzlich Willkommen im neuen Board!
Der Redaktion des Forums, bzw. den Moderatoren ist es per Gesetz untersagt, individuellen Rechtsrat zu erteilen. Das Forum dient dem allgemeinen Erfahrungsaustausch der Nutzer und der Vermittlung allgemein gehaltener Informationen. Deshalb unser Rat: wendet Euch zwecks Rechtsberatung immer an eine Schuldnerberatungsstelle, einen Rechtsanwalt oder die Rechtsberatungsstellen beim zuständigen Amtsgericht.
Das Recht der Teilnehmer untereinander, gegenseitig Mitteilungen über ihre jeweilige Meinung zu machen, bleibt davon unberührt und stellt auch keine Rechtsberatung dar!
Und nicht vergessen: auch hier gibt es Forenregeln, die es zu beachten gilt!

Autor Thema: Schlußtermin - endlich in der WVP  (Gelesen 2803 mal)

foxtra

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline Offline
  • Beiträge: 336
Schlußtermin - endlich in der WVP
« am: 01. Oktober 2009, 17:54:29 »

Hallo liebe Fories,

heute war es soweit: Mein Schlußtermin ist über die Bühne, nun bin ich in der WVP!!  :juchu:

Ich war persönlich dabei, da eine Krankenkasse eine Forderung nachgemeldet hatte mit dem Attribut "Forderung aus vorsätzlich begangener unerlaubter Handlung". Habe da natürlich Widerspruch eingelegt und hatte mir im Vorfeld schon gedacht, dass ich diesen Widerspruch auch begründen muss. Aber - weit gefehlt!

Die Richterin war sehr freundlich und nett, ebenso mein TH, der Widerspruch wurde protokolliert und das Verfahren beendet. Das Ganze war eine Sache von 5 Minuten.

Also für alle, die wegen solchen Forderungen persönlich erscheinen beim Schlußtermin: Macht Euch keine Gedanken deswegen - alles halb so wild!!  :smoke:

LG

Foxtra
Gespeichert
 

ThoFa

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 11
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2560
Re: Schlußtermin - endlich in der WVP
« Antwort #1 am: 01. Oktober 2009, 18:03:07 »

Mein Schlußtermin ist über die Bühne, nun bin ich in der WVP!! 

Nö, sind sie nicht, aber zumindest nah dran.  :wink:

MfG

ThoFa
Gespeichert
 

foxtra

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline Offline
  • Beiträge: 336
Re: Schlußtermin - endlich in der WVP
« Antwort #2 am: 01. Oktober 2009, 18:07:31 »

 :gruebel: Beschluß wurde so vom Gericht offiziell verkündet.... :gruebel:
Gespeichert
 

ThoFa

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 11
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2560
Re: Schlußtermin - endlich in der WVP
« Antwort #3 am: 01. Oktober 2009, 18:24:00 »

Hallo,

es wurde im Schlusstermin der Beschluss gefasst, dass das Insolvenzverfahren aufgehoben und die RSB angekündigt wird?

MfG

ThoFa
Gespeichert
 

foxtra

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline Offline
  • Beiträge: 336
Re: Schlußtermin - endlich in der WVP
« Antwort #4 am: 01. Oktober 2009, 19:11:23 »

Ja, so habe ich es verstanden. Der TH hatte auf Anfrage der Richterin gegen die Ankündigung der RSB nichts einzuwenden, es wurde der Beschluß gefasst und mir wurden die "Regeln" für die WVP vorgelesen. Die Richterin verzichtete darauf, den dreiseitigen Beschluß komplett vorzulesen, sie zitierte nur die Auflagen, die für die WVP gelten. Aber den Beschluß erhalten ich ja in den nächsten Tagen per Post.

Das ging alles so schnell, die Termine an diesem Vormittag waren allesamt "Schlusstermine" und im 5-Minuten-Rhythmus vergeben.
Gespeichert
 

daMichi

  • Grünschnabel
  • **
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
Re: Schlußtermin - endlich in der WVP
« Antwort #5 am: 02. Oktober 2009, 09:39:40 »

Hallo,
wo erfahre ich, wann der Schlusstermin bei Gericht ist?
Meine Gläubiger hatten bis 01.10.09 Zeit, also ist der Gerichtstermin in nächster Zeit

Danke

daMichi
Gespeichert
 

dobberstein

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 2
  • Offline Offline
  • Beiträge: 452
Re: Schlußtermin - endlich in der WVP
« Antwort #6 am: 02. Oktober 2009, 09:56:18 »

Bei Gericht.
Gespeichert
pd
 

daMichi

  • Grünschnabel
  • **
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
Re: Schlußtermin - endlich in der WVP
« Antwort #7 am: 02. Oktober 2009, 10:05:13 »

das heißt:

anrufen und fragen?

daMichi
Gespeichert
 

dobberstein

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 2
  • Offline Offline
  • Beiträge: 452
Re: Schlußtermin - endlich in der WVP
« Antwort #8 am: 02. Oktober 2009, 10:47:34 »

Ist sicherlich eine gute Möglichkeit.
Gespeichert
pd
 

Insokalle

Re: Schlußtermin - endlich in der WVP
« Antwort #9 am: 02. Oktober 2009, 16:44:27 »

Um die Vorfreude gleich wieder zu vermiesen, verweise ich auf folgendes Urteil:

Die Feststellungsklage des Gläubigers zur Beseitigung eines Widerspruchs des Schuldners gegen die Anmeldung einer Forderung als solche auf Grund einer vorsätzlich begangenen unerlaubten Handlung ist nicht an die Einhaltung einer Klagefrist gebunden. Der (beschränkte) Widerspruch des Schuldners gegen die Anmeldung einer Forderung als solche auf Grund einer vorsätzlich begangenen unerlaubten Handlung kann ohne Befristung im Wege einer negativen Feststellungsklage weiterverfolgt werden (BGH, Urteil v. 18.12.2008 - IX ZR 124/08).

D.h. also, wenn Sie nur dem Forderungsgrund unerlaubte Handlung isoliert widersprochen haben, kann auch nach dem Schlusstermin, nach Verfahrensaufhebung und der Ankündigung der Restschuldbefreiung durch die Krankenkasse Feststellungsklage auf Feststellung der unerlaubten Handlung erhoben werden.
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz