"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zur Suchfunktion:
Unser Forum bildet mit der Vielzahl der Beiträge seiner Teilnehmer eine umfangreiche Wissensdatenbank zum Thema "Schulden & Co.". Nutzen Sie daher die Suchfunktion (nur für registrierte Mitglieder), um festzustellen, ob Ihr Problem schon mal besprochen und gelöst wurde. Das ist oftmals der schnellste und effektivste Ansatz, um zu einer Lösung zu gelangen. Die erweiterten Suchoptionen bieten die Möglichkeit, Suchbegriffe zu verknüpfen oder gezielt nur bestimmte Bereiche zu durchsuchen.

Autor Thema: Schuldner bevorzugt?  (Gelesen 1586 mal)

Timo30

  • Gast
Schuldner bevorzugt?
« am: 09. Mai 2010, 14:46:53 »

Hallo,

Ende März 2010 wurde mein Verbraucherinsolvenzverfahren eröffnet. Der Antrag ging im Februar 2010 zum Gericht.
Soweit dazu. Aber jetzt meine Frage:
Im Januar 2010 konnte ich eine EC Kartenzahlung nicht bezahlen. Sie wurde zurückgebucht. Um nicht wieder zur Schuldnerberatung gehen zu müssen habe ich mit der betreffenden Firma eine Ratenzahlung vereinbart. Die letzte Rate konnte ich allerdings nicht mehr bezahlen da mein Konto vom Treuhänder gesperrt wurde. Wie soll ich jetzt vorgehen? War diese Ratenvereinbarung von mir überhaupt in Ordnung?
vielen Dank für die Hilfe
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz