"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zum Zitieren von Beiträgen:
Aus Gründen der Übersichtlichkeit sollte nicht der komplette Beitrag eines Users zitiert werden, sondern lediglich der Teil, auf den man sich bezieht. Die Kombination "@ [Username]" kann beim Zitieren ebenfalls hilfreich sein.

Autor Thema: Wie kann man eine Insolven noch umgehen?  (Gelesen 2501 mal)

Gast

  • Gast
Wie kann man eine Insolven noch umgehen?
« am: 02. Oktober 2005, 19:04:00 »

Mich drückt eine Schuldenlast von 38.000 Euro offene Steuern aus der Zeit bis vor drei Jahren beim Finanzamt. Bin Freiberufler und kann ohne Kreditwürdigkeit nich mehr arbeiten wg. leasing und so. Was kann ich tun? Nun soll ich bis nächse Woche zahlen sonst Insolvenzantrag. Die letzten Jahre hat mit dem Finanzamt alles geklappt ich zahle seit drei Jahren zuverlässig. Mein Steuerberater hat eine Erlassantrag gestellt aber wir haben seit einem Jahr keine Antwort. Alle, die ich frage, sagen, das so etwas niemals klappt...also das das Finanzamt niemals auf offene Steuern verzichtet wird und einem eher das Licht ausknippst. Der Spruch \"Man darf die Kuh nicht schlachten, die man melken will\" hat also keinen Bestand...Wer weiss Rat?
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz