"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Herzlich Willkommen im neuen Board!
Der Redaktion des Forums, bzw. den Moderatoren ist es per Gesetz untersagt, individuellen Rechtsrat zu erteilen. Das Forum dient dem allgemeinen Erfahrungsaustausch der Nutzer und der Vermittlung allgemein gehaltener Informationen. Deshalb unser Rat: wendet Euch zwecks Rechtsberatung immer an eine Schuldnerberatungsstelle, einen Rechtsanwalt oder die Rechtsberatungsstellen beim zuständigen Amtsgericht.
Das Recht der Teilnehmer untereinander, gegenseitig Mitteilungen über ihre jeweilige Meinung zu machen, bleibt davon unberührt und stellt auch keine Rechtsberatung dar!
Und nicht vergessen: auch hier gibt es Forenregeln, die es zu beachten gilt!

Autor Thema: Bin ich nach diesem Besuchluss in der WVP???  (Gelesen 1442 mal)

bandit75

  • Grünschnabel
  • **
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
Bin ich nach diesem Besuchluss in der WVP???
« am: 16. November 2009, 13:15:36 »

Ich habe vom Gericht einen Beschluss gesendet bekommen in dem zwar steht, das die Restschuldbefreiung angekündit wird (§ 291 InsO), jedoch nicht das das Verfahren abgeschlossen ist.

Im Internet (Insolvenzbekanntmachungen) ist kein weiterer Beschluss veröffentlicht.

Aber was soll dieser Beschluss sonst ausssagen?

im Juni war die letzte Veröffentlichung: soll die Schlussverteilung stattfinden, dort ist die Summe erwähnt etc. von einem stattgefunden Termin ist nirgends zu lesen

bin jetzt echt überfragt... wenn jemand mich aufklären könnte, würde ich mich das sehr erleichtern

Gespeichert
 

rookie

  • Gast
Re: Bin ich nach diesem Besuchluss in der WVP???
« Antwort #1 am: 16. November 2009, 15:51:44 »

Das Verfahren wird mit dem Schlusstermin beendet.
« Letzte Änderung: 16. November 2009, 15:57:48 von rookie »
Gespeichert
 

paps

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 14
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6471
Re: Bin ich nach diesem Besuchluss in der WVP???
« Antwort #2 am: 16. November 2009, 18:20:52 »

Der Ankündigung der RSB folgt in aller Regel ein weiterer Beschluss über die Aufhebung des Verfahrens.
Nur Geduld, so lange kann`s auch nicht mehr dauern.
Gespeichert
MfG Paps (der jetzt in BW lebt)

Paps arbeitet hauptberuflich für die Debeka-Versicherungen Bausparkasse
 (http://www.cosgan.de/images/more/schilder/041.gif)
 

bandit75

  • Grünschnabel
  • **
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
Re: Bin ich nach diesem Besuchluss in der WVP???
« Antwort #3 am: 16. November 2009, 21:01:44 »

Vielen Dank,

ganz schön verwirrend, der Treuhänder meinte, das die Schlussverteilung im August durch sein sollte..., aber das kann er doch auch nicht so genau wissen, oder? Na dann hilft wohl nur weiteres warten...
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz