"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Herzlich Willkommen im neuen Board!
Der Redaktion des Forums, bzw. den Moderatoren ist es per Gesetz untersagt, individuellen Rechtsrat zu erteilen. Das Forum dient dem allgemeinen Erfahrungsaustausch der Nutzer und der Vermittlung allgemein gehaltener Informationen. Deshalb unser Rat: wendet Euch zwecks Rechtsberatung immer an eine Schuldnerberatungsstelle, einen Rechtsanwalt oder die Rechtsberatungsstellen beim zuständigen Amtsgericht.
Das Recht der Teilnehmer untereinander, gegenseitig Mitteilungen über ihre jeweilige Meinung zu machen, bleibt davon unberührt und stellt auch keine Rechtsberatung dar!
Und nicht vergessen: auch hier gibt es Forenregeln, die es zu beachten gilt!

Autor Thema: Gläubiger-Aufstellung  (Gelesen 438 mal)

katzenfrau2

  • Gast
Gläubiger-Aufstellung
« am: 04. Januar 2019, 12:43:21 »

Hallo miteinander,
bekommt man vom TH oder AG nach Erteilung der RSB eine Aufstellung, wieviel an die jeweiligen Gläubiger gezahlt worden ist? Wenn ja, automatisch oder muß man drum bitten?

Liebe Grüße und ein tolles Jahr
cat
Gespeichert
 

KarlPaul

Antw:Gläubiger-Aufstellung
« Antwort #1 am: 05. Januar 2019, 21:53:25 »

Automatisch weiss ich nicht.
Könnte im Detail im Abschlußbericht des IV an das Gericht stehen.
War mir damals egal da ich die Summe genau kannte (Null).
Gespeichert
 

katzenfrau2

  • Gast
Antw:Gläubiger-Aufstellung
« Antwort #2 am: 05. Januar 2019, 22:22:40 »

Danke. Mich würde nur mal interessieren, wieviele der Verbindlichkeiten ich abgelöst habe. Dan  kläre ich das, wenn es soweit ist.
Gespeichert
 

Spike

Antw:Gläubiger-Aufstellung
« Antwort #3 am: 05. Januar 2019, 22:38:59 »

Hi,

also ich habe Damals ( 11/2015) vom Gericht nur den Beschluss über die Erteilung der RSB bekommen.

Da standen keinerlei Details über Umfang und Verteilung der Masse.

Du kannst aber jederzeit einen Termin beim Gericht vereinbaren mit der Bitte um Akteneinsicht.

Ich hatte das Damals( etwa mitte der Inso ) einmal gemacht, mir wurde der komplette Ordner über mich auf dem Tisch geknallt und ich konnte alles durchstöbern.

Wenn ich mich nicht irre, standen auch dort Summen die ich bisher gezahlt habe, da der Treuhänder dieses ja regelmäßig dem Gericht mitteilen muß.


MfG
Gespeichert
 

Amy

Antw:Gläubiger-Aufstellung
« Antwort #4 am: 20. Januar 2019, 10:59:56 »

Hatte damals auf dem Gericht jährlich die Auflistung der Verteilung angefordert und problemlos erhalten.
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz