"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zum Einstellen neuer Themen:
bitte wählt eine aussagekräftige Überschrift! Titel wie "Bitte helft mir!", "Ich habe Schulden!", "WICHTIG!", "Was meint Ihr?" o. ä. werden erfahrungsgemäß seltener beachtet / aufgerufen und sind nicht erwünscht. Ebenfalls nicht erwünscht sind Überschriften, die ausschließlich neugierig machen sollen und gegenteiligen Inhalt aufweisen. Dies schließt auch den Einsatz von durchgehender Großschreibung in Überschriften ein.

Autor Thema: Kontoauszüge  (Gelesen 1505 mal)

Blumenzauber

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Kontoauszüge
« am: 26. Oktober 2012, 08:55:49 »

Guten Morgen zusammen Kurze frage.         
Wer hat Anspruch auf Kontoauszüge in der wohlverhaltensperiode ??? Kontosuszüge gehen immer noch an den th und ich kann auch keine an Automaten ziehen !!!
Gespeichert
 

paps

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 14
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6471
Re: Kontoauszüge
« Antwort #1 am: 26. Oktober 2012, 13:50:56 »

Mit Aufhebung des Verfahrens entfällt der Insolvenzbeschlag und die Vermögensverwaltung durch den IV/TH.
Insofern sollten die Kontoauszüge an den Kunden gehen.

Fraglich erscheint es mir, dass die Kontoauszüge im Verfahren automatisch an den TH gehen sollten. Ausnahme; Kontofreigabe wurde nicht erteilt.
Gespeichert
MfG Paps (der jetzt in BW lebt)

Paps arbeitet hauptberuflich für die Debeka-Versicherungen Bausparkasse
 (http://www.cosgan.de/images/more/schilder/041.gif)
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz