"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zum Einstellen neuer Themen:
bitte wählt eine aussagekräftige Überschrift! Titel wie "Bitte helft mir!", "Ich habe Schulden!", "WICHTIG!", "Was meint Ihr?" o. ä. werden erfahrungsgemäß seltener beachtet / aufgerufen und sind nicht erwünscht. Ebenfalls nicht erwünscht sind Überschriften, die ausschließlich neugierig machen sollen und gegenteiligen Inhalt aufweisen. Dies schließt auch den Einsatz von durchgehender Großschreibung in Überschriften ein.

Autor Thema: Exvermieter  (Gelesen 2114 mal)

Gina210

  • Grünschnabel
  • **
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 49
Exvermieter
« am: 27. Januar 2007, 14:20:32 »

Nochmals eine Anfrage an Alle,

wer kann mir meine folgende Frage eventuell beantworten.
Wie verhält es sich, wenn ich demnächst die NK Abrechnung von meinen Exvermieter bekomme und ich eventuell eine Rückerstattung bekomme?

Vielen Dank an alle Leidgenossen, eure Gina[addsig]
Gespeichert
 

paps

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 14
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6471
Exvermieter
« Antwort #1 am: 27. Januar 2007, 17:38:55 »

Ist genauso wie mit der Steuer:
Ich unterstelle mal, das dies aus einem Zeitraum vor oder während des Verfahrens stammt. Die Gutschrift gehört im Verfahren zur Masse.

Nachzahlungen aus dem Zeitraum vor Eröffnung fallen unter die die RSB.
Nachzahlungen aus dem Zeitraum nach Eröffnung sind Neuschulden und durch Sie zu begleichen.

Nach Abschluß des Verfahrens verbleiben Erstattungen bei Ihnen.


[addsig]
Gespeichert
MfG Paps (der jetzt in BW lebt)

Paps arbeitet hauptberuflich für die Debeka-Versicherungen Bausparkasse
 (http://www.cosgan.de/images/more/schilder/041.gif)
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz