"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Herzlich Willkommen im neuen Board!
Der Redaktion des Forums, bzw. den Moderatoren ist es per Gesetz untersagt, individuellen Rechtsrat zu erteilen. Das Forum dient dem allgemeinen Erfahrungsaustausch der Nutzer und der Vermittlung allgemein gehaltener Informationen. Deshalb unser Rat: wendet Euch zwecks Rechtsberatung immer an eine Schuldnerberatungsstelle, einen Rechtsanwalt oder die Rechtsberatungsstellen beim zuständigen Amtsgericht.
Das Recht der Teilnehmer untereinander, gegenseitig Mitteilungen über ihre jeweilige Meinung zu machen, bleibt davon unberührt und stellt auch keine Rechtsberatung dar!
Und nicht vergessen: auch hier gibt es Forenregeln, die es zu beachten gilt!

Autor Thema: Gewerbesteuerhaftung Insolvenzforderung oder Neuschuld?  (Gelesen 2721 mal)

Wilson

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24

Hallo zusammen,
mein Regelinsolvenzverfahren läuft seit 30.04.2008.
Ich war als einer von zweien Gesellschaftern in einer GbR bis 31.12.2003 selbstständig. Am 31.12.2003 schied der andere Gesellschafter aus der GbR aus. Er wurde per vertraglicher Austrittsvereinbarung  von der Haftung im inneren Verhältnis freigesprochen. (gilt nicht gegenüber Dritten) Das Unternehmen wurde von mir bis zum 31.03.2008 bis zum Antrag auf Eröffnung des Regelinsolvenzverfahrens als Einzelunternehmen weitergeführt. Nun sind Gewerbesteuerschulden aus dem Jahre 2003 (die allerdings erst am 09.06.2006 beschieden wurden) vorhanden. Da die Gemeinde sich in meinem Verfahren zunächst als Insolvenzgläubiger mit mäßiger Aussicht auf Erfolg einreihen musste, machen die jetzt von Ihrem Recht Gebrauch, meinen damaligen Geschäftspartner gem. §128 HGB in die Haftung zu nehmen. Dieser widerum will  die Forderung (die er wohl zu bezahlen hat) dann wieder bei mir (auf Grund der inneren Haftungsfreistellung) geltend machen.
Jetzt die Frage:
wenn er "seine" Ansprüche bei mir geltend macht, ist das dann Insolvenzforderung weil ja der Ursprung im Jahre 2003 liegt, oder ist das eine berechtigte Neuforderung mit allen Konsequenzen?!
Gruß
Wilson 
Gespeichert
 

Feuerwald

  • Moderator
  • weiß was
  • *****
  • Karma: 13
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3181
Re: Gewerbesteuerhaftung Insolvenzforderung oder Neuschuld?
« Antwort #1 am: 09. Januar 2009, 13:29:00 »

ist das dann Insolvenzforderung

-> das würde ich so sehen.

Gespeichert
- <a href="https://www.sido.org">Schuldnerberatung für Selbständige - Bundesverband Selbständige – sido! e.V.</a>

- <a href="https://www.sido.org/informationen/insolvenz.pdf">Ratgeber Insolvenz für Selbständige – Regelinsolvenz- Unternehmensinsolvenz</a><br>
 

paps

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 14
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6471
Re: Gewerbesteuerhaftung Insolvenzforderung oder Neuschuld?
« Antwort #2 am: 09. Januar 2009, 20:34:54 »

Ich auch.
M.E. kommt es auf den Forderungszeitraum, nicht auf den Feststellungszeitraum an.
Insofern ist der ehem. GF ja auch noch voll haftbar.
Gespeichert
MfG Paps (der jetzt in BW lebt)

Paps arbeitet hauptberuflich für die Debeka-Versicherungen Bausparkasse
 (http://www.cosgan.de/images/more/schilder/041.gif)
 

Wilson

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
Re: Gewerbesteuerhaftung Insolvenzforderung oder Neuschuld?
« Antwort #3 am: 09. Januar 2009, 20:58:13 »

@feuerwald@paps,
danke für die schnellen Antworten, so ist auch mein Verständnis dazu. Ich war nur etwas verunsichert weil mein EX Co., durch seinen Anwalt bestärkt,  wehement behauptet hat es wäre ganz klar eine Neuforderung weil sie ja jetzt erst durch die Haftungsfeststellung enstanden sei. Netter Versuch, denke ich.
Gespeichert
 

Insokalle

Re: Gewerbesteuerhaftung Insolvenzforderung oder Neuschuld?
« Antwort #4 am: 10. Januar 2009, 11:34:21 »


und außerdem hat er keine gute Aussicht auf eine Quote, s. § 44 InsO, wenn die Gemeinde bei Ihnen die Forderung angemeldet hat und das Verfahren schon aufgehoben wurde
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz