"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zum Einstellen neuer Themen:
bitte wählt eine aussagekräftige Überschrift! Titel wie "Bitte helft mir!", "Ich habe Schulden!", "WICHTIG!", "Was meint Ihr?" o. ä. werden erfahrungsgemäß seltener beachtet / aufgerufen und sind nicht erwünscht. Ebenfalls nicht erwünscht sind Überschriften, die ausschließlich neugierig machen sollen und gegenteiligen Inhalt aufweisen. Dies schließt auch den Einsatz von durchgehender Großschreibung in Überschriften ein.

Autor Thema: Wegfall Kindergeld Kind hat jedoch kein Einkommen  (Gelesen 1521 mal)

bonsai

  • Jungspund
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 50
Wegfall Kindergeld Kind hat jedoch kein Einkommen
« am: 18. Dezember 2009, 17:25:31 »

Hallo  ich bin in PI bisher wurde bei mir ein Kind bei der Gahaltpfändung an den Treuhänder berücksichtigt. Dieser gab an dass so lange ich Kindergeld erhalte eine Unterhaltsperson berücksichtig werde. Nun ist das Kind aber 21 Jahre alt und arbeitslos ohne Anspruch auf ALG I oder ALG II. so dass ich es unterhalten muss.
Was muss ich tun damit der Pfändungsfreibetrag nicht gekürzt wird??
Danke für die Antworten im Voraus
Gespeichert
 

WitchLady86

  • Jungspund
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline Offline
  • Beiträge: 91
Re: Wegfall Kindergeld Kind hat jedoch kein Einkommen
« Antwort #1 am: 18. Dezember 2009, 19:35:11 »

gibt doch eine pfändungstabelle wo drin steht wieviel 2 personen haben dürfen.

und zu den kindergeld und kein ALG I und II versuche mal wohngeld zu beantragen den 2 personen stehen auch vom amt so ca. 1000€ +/- also kann sich das ändern.
Gespeichert
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz