"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zum Zitieren von Beiträgen:
Aus Gründen der Übersichtlichkeit sollte nicht der komplette Beitrag eines Users zitiert werden, sondern lediglich der Teil, auf den man sich bezieht. Die Kombination "@ [Username]" kann beim Zitieren ebenfalls hilfreich sein.

Autor Thema: Wohlverhalten  (Gelesen 1574 mal)

friedchen

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Wohlverhalten
« am: 12. November 2008, 16:57:46 »

Hallo,

Bei mir ist das Verfahren jetzt abgeschlossen wie ist das,wenn ich aus meinem persöhnlichen Bereich Gegenstände ohne großen Wert wie Reciver oder Videorecorder über eBay verkaufen will.Das Geld wird ja auf mein Konto überwiesen muss ich dem TH kenntnis geben? Ich habe eine Krankenhaus Tagegeld Vers. Wenn es hier zu einer Auszahlung nach Aufenthalt im Krankenhaus kommt muss hier der TH informiert werden? Wie ist das mit dem Bonus (30 Euro) von der Krankenkasse durch Scheckheft die ich einmal im Jahr erhalte. Geht ja leider alles über mein Konto.
Wer kann mir hier näheres dazu sagen oder Raten?

Viele Grüße
friedchen
Gespeichert
 

lucca_m

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 4
  • Offline Offline
  • Beiträge: 798
Re: Wohlverhalten
« Antwort #1 am: 12. November 2008, 17:47:25 »

den REceiver und Vidoerecorde würde ich nicht über ebay verkaufen. das lohnt nicht den Aufwand. Bringen Sie das alles zu einem Trödelhändler. DA bekommen Sie mehr Geld bar auf doie Hand und Sie sind das Zeug auf einmal los.

Wieso leider über Ihr Konto? Dafür haben Sie doch ein Konto. Wenn Sie tatsächlich in der WVP sind, können Sie Vermögen ansammeln und auch Leistungen aus Versicherungen behalten.

Falls ich falsch liege, korrigiert mich bitte.
Gespeichert
 

Tatum

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 3
  • Offline Offline
  • Beiträge: 280
Re: Wohlverhalten
« Antwort #2 am: 12. November 2008, 18:51:43 »

Wieso leider über Ihr Konto? Dafür haben Sie doch ein Konto. Wenn Sie tatsächlich in der WVP sind, können Sie Vermögen ansammeln und auch Leistungen aus Versicherungen behalten.

Sehe ich auch so, lucca.  :thumbup:

Friedchen hat sogar ein Recht auf Schenkungen und Lotteriegewinne und sie kann auch wieder ansparen und neue Sparverträge machen. Nach der Aufhebung schuldet sie lediglich die Abführung des sich aus dem Arbeitseinkommen ergebenden Pfändungebetrages an die Masse. Sonstiger Neuerwerb fällt nicht mehr in die Masse, bis auf die Hälfte einer evtl. Erbschaft.

Also Alles in Allem freudige Aussichten.  :cheesy:


Es grüßt Tatum.


Gespeichert
♥♥♥ •*´¯)(¯`*• Doch, ich glaube an Engel. Ich kann dir sogar 5 oder 6 zeigen. Flügel haben sie allerdings keine. •*´¯)(¯`*• ♥♥♥
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz