"

Schulden und Insolvenz Hilfe Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hinweis zum Zitieren von Beiträgen:
Aus Gründen der Übersichtlichkeit sollte nicht der komplette Beitrag eines Users zitiert werden, sondern lediglich der Teil, auf den man sich bezieht. Die Kombination "@ [Username]" kann beim Zitieren ebenfalls hilfreich sein.

Autor Thema: Es ist vollbracht...!  (Gelesen 5618 mal)

jafern

  • ehemaliger Betreiber dieses Forums ;-)
  • weiß was
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline Offline
  • Beiträge: 364
Es ist vollbracht...!
« am: 08. November 2007, 10:01:12 »

Liebe Mitglieder und Besucher meines Forums,

seit dem (unverschuldeten) Scheitern meiner damaligen Selbsständigkeit im Jahre 1997 sehnte ich mir den Tag herbei, an dem ich endlich den amtlichen Beschluss über meine Restschuldbefreiung in meinen Händen halten sollte. Das, was damals keiner in meinem Verwandten- und Bekanntenkreis so recht glauben wollte, weil es seinerzeit so neu war und gleichzeitig unglaublich klang  :wink: , ist nun seit einigen Tagen endlich der Fall (s. a. angehängte Grafik)!  :juchu:

Als ich im September 2003 - also ca. ein Jahr nach Aufhebung meines 4-jährigen (!!) Verfahrens und Beginn meiner Wohlverhaltensperiode - dieses Forum / Portal ins Leben rief, war es als Betroffener stets mein Ansinnen, anderen Menschen mit ähnlicher Problematik eine Anlaufstelle zu bieten, unter der neben aktuellen Informationen, Rechtsprechungen, Mustervorlagen, etc., eben auch ein Forum vorzufinden ist, in dem sich Gleichgesinnte treffen und austauschen können.

Im Laufe der letzten 4 Jahre, die es uns mittlerweile gibt, gesellten sich gleichdenkende Weggefährten hinzu, die durch Seriösität und Kompetenz insbesondere unserem Forum den Erfolg bescherten, den wir zwischenzeitlich genießen. Vielen Dank an die Moderatoren ThoFa, paps und Feuerwald (in der Reihenfolge des Beitritts). Auch privat standen sie mir bei Fragen und Problemen stets zur Seite, wofür ich ebenfalls sehr dankbar bin.

Auch allen anderen treuen User hier, die durch ihre Fragen, Antworten und sonstigen Beiträge das Forum lebendig halten, gilt mein Dank.

Abschließend möchte ich alle Interessierten animieren, es mir nachzumachen: es funktioniert!

Ihr schafft es auch, wenn Ihr es wirklich wollt!  :victory:

Liebe Grüße
José Fernández
« Letzte Änderung: 09. November 2007, 22:28:24 von jafern »
Gespeichert
Nach über fünf Jahren als Betreiber von pwn.info habe ich das Projekt Ende 2008 in andere, vertrauensvolle Hände übergeben.
Seit Oktober 2008 bin ich als selbstständiger Unternehmer in der Branche tätig, in der ich über zehn Jahre als Angestellter mein Brot verdiente ;-)  Ich wünsche allen hier weiterhin gutes Gelingen und viel Erfolg!
 

dobberstein

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 2
  • Offline Offline
  • Beiträge: 452
Re: Es ist vollbracht...!
« Antwort #1 am: 08. November 2007, 10:48:42 »

GRATULATION - Das Leben ist schön !
pd
Gespeichert
pd
 

smallville

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 6
  • Offline Offline
  • Beiträge: 514
Re: Es ist vollbracht...!
« Antwort #2 am: 08. November 2007, 15:31:46 »

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH  :superb:

Da könnte ich ja fast neidisch werden.....bei dauert es noch soooooo lange.
Hab ja noch nicht mal einen Schlusstermin


DU HAST ES GESCHAFFT !!!!!

Toll, Toll, Toll !!!!

Ich freue mich für Dich!

lieben Gruss
smallville
Gespeichert
Restschuldbefreit seit 19.o7.2013
 

newman

  • Grünschnabel
  • **
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 34
Re: Es ist vollbracht...!
« Antwort #3 am: 08. November 2007, 18:24:38 »

 :thumbup:
hast du bzw.  dein amtsgericht toll hingebracht, wenn ich fragen darf, wenn hast du deine Insolvenz eröffnet?
ich komme jetzt in das sechste jahr mit pfändung :fuchsteufelswild:, durch meine firma hab ich eine regelinsolvenz und
eine gmbHinsolvenz, wurde im november 02 eröffnet, wann kann ich da mit einem ende rechnen :gruebel:?
grüsse newman
Gespeichert
 

paps

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 14
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6471
Re: Es ist vollbracht...!
« Antwort #4 am: 08. November 2007, 22:33:43 »

auch hier nochmal offiziell (http://www.cosgan.de/images/smilie/musik/n015.gif)

ein kleiner Hinweis, gehe mal mit Paint und Radierer über deine  gelöschten Stellen im Beschluß.
Mann kann ja noch alles lesen :whistle:

edit by jafern: halb so schlimm, habe ja nix zu verbergen...  :wink:
« Letzte Änderung: 23. Dezember 2007, 16:59:29 von jafern »
Gespeichert
MfG Paps (der jetzt in BW lebt)

Paps arbeitet hauptberuflich für die Debeka-Versicherungen Bausparkasse
 (http://www.cosgan.de/images/more/schilder/041.gif)
 

Hannahlein

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Re: Es ist vollbracht...!
« Antwort #5 am: 09. November 2007, 20:16:10 »

 :wow:ich freue mich für Dich, nächstes Jahr sind wir auch fertig,das heißt bei mir ist die Zeit im Juni 2008 um bei meinemMann im August 2008.
Wie ist das eigentlich, bekommt man eine Mitteilung bzw.  einem  schlusstermin???
Wir jedenfalls werden auch glücklich sein wenn das verfahren aus der Welt ist.  Mir hat es sehr viel Kraft gekostet, vorallem in der Anfangszeit ( bei Eröffnung des Insolvenzverfahrens ) ich stehe im öffentlichen Leben , alle hatten den Beschluss in der Zeitung gelesen und man stand auf einmal ganz allein da, ja sogar der Familie war man peinlich.  Das zu verkraften war sehr schlimm für mich und hat mich gesundheitlich viel,viel Kraft gekostet.  Ja und als dann als  damals der Treuhänder bei mir zu Hause war sagte er wortwörtlich zu mir.  Er ist in den nächsten 7 Jahren mein Alptraum. . . . . . . .  :Oh_no:
Nunja wir haben aus unseren Fehlern gelernt und sind dennoch froh diesen Weg gegangen zu sein.  ich möchte allen Mut machen die jahre gut zu überstehen. 
Gespeichert
 

ThoFa

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 11
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2560
Re: Es ist vollbracht...!
« Antwort #6 am: 10. November 2007, 01:26:51 »

Glückwunsch und dazu gleich ein neues Forum zur Feier des Tages.....
Gespeichert
 

Scarlett

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 1
  • Offline Offline
  • Beiträge: 168
Re: Es ist vollbracht...!
« Antwort #7 am: 10. November 2007, 12:44:00 »

herzlichen glückwunsch - kann man sich kaum vorstellen wenn man das alles noch vor der brust hat - dass man da mal wieder hinkommt. 

lg scalli
Gespeichert
Ein Diamant ist nichts als Kohle, die dem Druck standgehalten hat.
 

paps

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 14
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6471
Re: Es ist vollbracht...!
« Antwort #8 am: 10. November 2007, 17:18:02 »

Glückwunsch und dazu gleich ein neues Forum zur Feier des Tages.....
Man gönnt sich ja sonst nichts. (http://www.comicforum.de/comicforum/images/smilies/yelrotflmao.gif)
Gespeichert
MfG Paps (der jetzt in BW lebt)

Paps arbeitet hauptberuflich für die Debeka-Versicherungen Bausparkasse
 (http://www.cosgan.de/images/more/schilder/041.gif)
 

kadojo

  • Jungspund
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 68
Re: Es ist vollbracht...!
« Antwort #9 am: 27. Dezember 2007, 11:47:38 »

herzlichen glückwunsch auch von mir,bin seit okt.2004 in regelinsolvenz habe bis heute leider noch kein schlusstermin,sehne mich ach nach den befreiungsschlag. :wink:
Gespeichert
 

Olly

  • Gast
Re: Es ist vollbracht...!
« Antwort #10 am: 11. März 2008, 10:38:51 »

Hallo,
auch von mir, herzlichen Glückwunsch.  :juchu:

Olly

Die Frage haben Sie schon gestellt, bitte warten bis dort Antwort kommt oder ggf. den entsprechenden Thread nochmals "hochschieben", aber kein "fremden" Thread missbrauchen. Danke. ThoFa
« Letzte Änderung: 11. März 2008, 13:16:57 von ThoFa »
Gespeichert
 

miri44

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: Es ist vollbracht...!
« Antwort #11 am: 14. April 2008, 13:41:43 »

Hallo! Weiß du wann alles gelöscht wird, nach erteilung der Restschuldbefreiung! Ich habe gelesen das es schwarze Listen gibt? Hast du  eine Kopie der Restschuldbefreiung zur Schufa gesendet? ich habe gelesen, das es nicht so gut sei, wenn die schufa  die erhält? Vielleicht kannst du mir was dazu schreiben. Im Vorfeld vielen Danke für die Antworten

Miri44
Gespeichert
 

Wachmann36

  • Newbie
  • *
  • Karma: 0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: Es ist vollbracht...!
« Antwort #12 am: 28. Juni 2008, 06:35:26 »

Erst mal herzlichen Glückwunsch dazu.
Bei mir ist es nun dann im 5. Jahr der Wohlverhaltensphase und das Ende kommt auch so langsam in Sicht.
Nun habe ich mal eine Frage und hoffe, dass man mir dazu antworten kann bzw. jemand schon Erfahrung damit gemacht hat.
Kann mir jemand sagen, wie es denn ist mit den Schufaeinträgen nach der Restschuldbefreiung. Werden die Eintragungen dann sofort gelöscht oder wie funktioniert das dann. Wäre über Ratschläge sehr dankbar bzw. auch über Antworten zu dieser Frage.

Gruß

Volker
Gespeichert
 

paps

  • weiß was
  • *****
  • Karma: 14
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6471
Re: Es ist vollbracht...!
« Antwort #13 am: 28. Juni 2008, 17:46:07 »

Nur drei Worte:

(http://www.cosgan.de/images/more/schilder/142.gif)(http://www.cosgan.de/images/more/schilder/005.gif)Schufa

----------------------------------------------------------------------------
Das ist eigentlich alles was Sie brauchen.
Im richtigen Forenbereich sind Sie ja schon.
Lesen Sie die letzten Treads und sie bekommen alle antworten die sie Suchen.

Ihre RSB bleibt übrigens noch 3 volle Kalenderjahre in der Schufa vermerkt.
Gespeichert
MfG Paps (der jetzt in BW lebt)

Paps arbeitet hauptberuflich für die Debeka-Versicherungen Bausparkasse
 (http://www.cosgan.de/images/more/schilder/041.gif)
 
 

Privatinsolvenz - Insolvenz - Schulden - Webseitenschutz